6. Februar 2015  |  Breaking NewsInterior

Köln Top-Trend 2: Eiche, Eiche, Eiche

          0 Bewertungen
powered by Five Star Rating

Ihr Feeling und ihre Ausstrahlung sind unübertroffen und können in keinem Reagenzglas der Welt nachgebaut werden: Hölzer gehören auch weiterhin zum wohngesunden und gemütlichen Wohnen ganz selbstverständlich dazu.

Unangefochten auf Platz Nummer 1 steht jetzt schon seit einigen Jahren das Trendholz Eiche. Zwar ist der elegante Nussbaum der urigen Eiche auf den Fersen, aber von der Überholspur weit entfernt! Auch in Köln sahen die Besucher sowohl in den Küchen- als auch in den Designhallen das angesagte Holz in vielen Facetten.

Tisch LAX von more in Eiche

Besonders schön hat more das trendige Holz bei seiner Neuheit LAX eingesetzt. Inspiriert durch die Einrichtung des Barcelona-Pavillons von 1929, einem Meilenstein der Architekturgeschichte des 20. Jahrhunderts, entstanden die Entwürfe der neuen LAX Kollektion von Gil Coste. Der Tisch LAX besteht aus einer 30 mm starken Massivholzplatte, die in Räuchereiche besonders imposant wirkt. Das Besondere an der Tischplatte sind die breiten Massivholzplanken und die Tischkanten, die nicht nur vor Kopf, sondern auch an den Längsseiten zu den Ecken auf 1 cm auslaufen und den Tisch somit schwerelos erscheinen lassen. Das Gestell des LAX Tisches in aus Stahl, tabakfarben lackiert oder in Edelstahl gebürstet erhältlich. Passend zum Tisch gibt es das LAX Sideboard, die LAX Sitzbank und das LAX Daybed.

Quelle: DesignPresse

Homepage: http://www.designpresse.com

 
Layout based on YAML and driven by a Wordpress-Engine
Hosting by DIPLIX SOLUTIONS
Design, Webdesign and Management by Ingenieurbüro für Planung und Design - Dipl.-Ing. (FH) Marcelo Thiermann Elten
Valides CSS | Valides XHTML
© Master-Multi-Media GmbH, 2009