8. Dezember 2014  |  Breaking NewsHeizung + EnergieInterior

Nützlicher Wärmespender an kalten Tagen:

          0 Bewertungen
powered by Five Star Rating

Komfort-Heizmatte sorgt für warme Füße

Wir lieben Wintertage mit Schnee und knackiger Kälte. Leider gehören kalte Füße oft dazu. Und dann fröstelt man die ganze Zeit. Ein AEG Heizteppich schafft Abhilfe: Denn die über die Füße aufgenommene Wärme steigert nicht nur das Wohlbefinden, sondern auch Gesundheit und Konzentration.


Vom langen Sitzen bekommen viele Menschen kalte Füße. Zu Hause und auch im Büro sorgt ein Heizteppich oder eine PVC-Heizmatte von AEG Haustechnik sorgt für Wohlbefinden.


Langes Sitzen am heimischen PC, in der Hobbywerkstatt oder vor dem TV beschert sie uns häufig: kalte Füße, gegen die auch eine heiße Tasse Tee nicht hilft. Andere Menschen haben von vornherein ein höheres Wärmebedürfnis, beispielsweise Senioren. Ein Heizteppich oder eine Heizmatte von AEG Haustechnik dient als wärmende Unterlage für die Füße und sorgt im Nu für Entspannung und Wohlbefinden. Die hochwertigen Produkte sind von langer Lebensdauer: unempfindlich gegenüber mechanischer Beanspruchung, betriebssicher und einfach zu regeln. Aufgrund der sorgsam eingebetteten, doppelt ummantelten Heizleiter entsprechen die beiden Heizteppich-Varianten TBF 65 und TBF 95 der Schutzklasse II nach DIN EN 61140 (VDE 0140-1). Eine sichere Funktion ist somit garantiert – selbst bei täglichem Einsatz über mehrere Stunden hinweg. Ein integrierter Thermostat schützt zuverlässig vor Überhitzung.

Mit der ca. 1,5 Meter langen 230V-Anschlussleitung inklusive Flachstecker lässt sich die nächstgelegene Steckdose mühelos erreichen. Der integrierte Schiebeschalter ermöglicht ein bequemes Ein- und Ausschalten. AEG Haustechnik bietet die Heizmatte in schlichtem Grau und zwei Rechteckgrößen an: mit 50×70 und 60×90 Zentimetern. Die sorgsame Verarbeitung mit Rundum-Rändelung und abgerundeten Ecken sorgt dafür, dass der Heizteppich immer schön am Boden bleibt. Denn wo keine Ecke ist, kann sich auch nichts aufstellen und zum Störfaktor werden. Gereinigt wird der AEG Heizteppich ganz einfach mit dem Staubsauger.

Mit Leistungsstärken von gerade mal 65 Watt bzw. 95 Watt sind die AEG Heizteppiche sehr sparsam im Verbrauch. Die angenehme Temperatur der Heizmattenoberfläche sorgt dafür, dass die Füße schön warm bleiben. Selbst mit Schuhen gerät man nicht ins Schwitzen. Beide AEG Heizteppiche sind für Wohnräume und auch fürs Büro zu empfehlen. Weitere Varianten sind die Heizmatten mit robuster PVC-Oberfläche. TBG 75 und TBG 105 eignen sich speziell für Hobbybereiche wie die heimische Werkstatt oder Garage. Alle weiteren Informationen gibt es Im Internet unter www.aeg-haustechnik.de. Der Prospekt „AEG Raumheizgeräte – wenn aus Wärme Behaglichkeit wird“ kann kostenlos per Email an marketing@eht-haustechnik.de angefordert werden.

 
Layout based on YAML and driven by a Wordpress-Engine
Hosting by DIPLIX SOLUTIONS
Design, Webdesign and Management by Ingenieurbüro für Planung und Design - Dipl.-Ing. (FH) Marcelo Thiermann Elten
Valides CSS | Valides XHTML
© Master-Multi-Media GmbH, 2009