6. Oktober 2014  |  Breaking NewsInterior

Rudi räumt auf

          0 Bewertungen
powered by Five Star Rating

Ein durchdachtes sogenanntes Würfelsystem bringt Ordnung ins Kinderzimmer

(djd/pt). Chaos im Kinderzimmer – den Zustand kennen wohl die meisten Eltern. Da liegen die Bausteine in der einen und die Puppenkleider in der anderen Ecke, dazwischen die geliebten kleinen Plastikmännchen. Ein Ordnungssystem, das auch Kinder schnell verstehen, kann für Abhilfe sorgen. Plastikkisten und Pappkartons sind eine Möglichkeit, Stauraum zu schaffen. Eine langlebigere, vielseitigere und darüber hinaus schönere Alternative ist beispielsweise “Rudi”, das durchdachte Würfelsystem von Jako-o: Der Grundbaustein kann beliebig kombiniert und mit verschiedenen Einsätzen ausgestattet werden. Zusammen mit den ergänzenden Möbelelementen lässt sich so ein Kinderzimmer ganz nach Bedarf und Geschmack gestalten. Und dank der hochwertigen Qualität hat später einmal auch noch das Geschwisterchen seine Freude daran.

Dank zahlreicher Kombinationsmöglichkeiten lässt sich das Regalsystem “Rudi” in jedem Raum integrieren - zum Beispiel als Raumteiler.
Foto: djd/Jako-o GmbH


Vielseitig wie das Leben mit Kindern

Ob als Regalwand, Raumteiler oder Garderobe, im Kinderzimmer, im Büro oder Wohnzimmer: Das Würfelsystem aus stabilem Schichtholz in Weiß oder Birkenoptik ist ein wahrer Verwandlungskünstler, seine Einsatzmöglichkeiten sind so vielseitig wie das Leben mit Kindern. Man kann den Würfel stapeln, aneinanderreihen oder an die Wand hängen. Ihn mit Rollen versehen oder auf einen Sockel montieren, mit Türen, Schub- und Stoffkästen ausstatten. Aber auch offen gelassen macht “Rudi” eine gute Figur. Die Fronten gibt es in bunten oder auch eleganten Farbtönen, damit auch hier der Gestaltungsfreiheit keine Grenzen gesetzt sind.

Wandelbar und qualitativ hochwertig

Die Wandelbarkeit und hohe Qualität machen das Möbelstück zu einem anpassungsfähigen und langlebigen Gefährten. Alle Bausteine werden ausschließlich in Bad Rodach bei Coburg gefertigt: der Korpus aus hochwertigem birkenfurnierten Schichtholz, die Rückwand aus einer stabilen Hartfaserplatte. Das Material übersteht auch mehrere Umbauten in der Regel problemlos und eine Garantie von zehn Jahren gibt zusätzlich Sicherheit. Jeder Würfel ist mit bis zu 90 Kilogramm belastbar. Die Oberflächen sind mit wasserlöslicher Beize und lösungsmittelfreiem Lack versiegelt.

Homepage: www.jako-o.com

Quelle: djd Pressetreff

 
Layout based on YAML and driven by a Wordpress-Engine
Hosting by DIPLIX SOLUTIONS
Design, Webdesign and Management by Ingenieurbüro für Planung und Design - Dipl.-Ing. (FH) Marcelo Thiermann Elten
Valides CSS | Valides XHTML
© Master-Multi-Media GmbH, 2009