8. Oktober 2014  |  Breaking NewsWand + Dach

Mit der “Vogelspinne” von bluetec lassen sich mühelos Fassaden und Wände bearbeiten, egal ob am Boden oder auf dem Baugerüst

          0 Bewertungen
powered by Five Star Rating

Das größte Problem beim Abschleifen von Wänden und Fassaden ist nicht der Staub und Dreck sondern die nachlassende Kraft, das Gewicht der Maschine über lange Zeit zu halten

Irgendwo muss immer eine Fassade oder eine Wand, ob Putz auf Mauerwerk oder Beschichtungen auf Beton, abgeschliffen werden. Diese Arbeiten werden manuell von Hand ausgeführt, das heißt der Handwerker muss zum Teil über einen langen Zeitraum die Maschine an die Wand drücken und schleifen. Wer im Sanierungsbereich großflächig Fassaden bzw. Flächen abschleifen muss, weiß wovon hier die Rede ist. Selbst die leichtesten Fassadenfräsen/Betonschleifer werden schnell “schwer” und die Abstände zwischen den Pausen immer kürzer.

“Vogelspinne” Vorrichtung zum Fassadenschleifen

Mit der bluetec “Vogelspinne” liefert bluetec die Antwort. Die simple aber geniale Rahmenkonstruktion lässt sich in Minuten an jeder Baustelle aufbauen und dient der Arbeitsentlastung des Anwenders. Die Fassadenfräse z.B. bluetec XM-165 oder der Betonschleifer XM-135 werden am Balancer eingehängt. Dadurch wird das Maschinengewicht vom Balancer gehalten und der Anwender kann mühelos ohne Kraftaufwand an der Wand arbeiten.

Die Höhe der “Vogelspinne” lässt sich einstellen. Der Balancer wird über die gesamte Arbeitsbreite von 2 m auf Rollen gelagert geführt. So lässt sich sowohl die Arbeitsbreite als auch mittels des Federzugs am Balancer die Arbeitshöhe der Fassadenfräse jederzeit verändern.

Die “Vogelspinne” ist mit Rädern ausgerüstet und wird am oberen Ende mit Gummipuffern gegen die Wand abgestützt. Nach Beendigung des Schleifvorgangs kann die “Vogelspinne” einfach in die neue/nächste Schleifposition weitergeschoben werden.

Die “Vogelspinne” lässt sich schnell montieren bzw. demontieren und findet in jedem Kofferraum eines Kombi Platz. Natürlich lassen sich auch andere Maschinen, die über einen Haken zum aufhängen verfügen mit der “Vogelspinne” anwenden.

Die bluetec “Vogelspinne” ist ein weiterer Beitrag von bluetec zum Thema schnellerer Arbeitsfortschritt (Wettbewerbsfähigkeit) und körperliche Entlastung zum Schutz der Gesundheit im Arbeitsleben.

Homepage: www.bluetec-shop.de

Quelle: PresseBox

 
Layout based on YAML and driven by a Wordpress-Engine
Hosting by DIPLIX SOLUTIONS
Design, Webdesign and Management by Ingenieurbüro für Planung und Design - Dipl.-Ing. (FH) Marcelo Thiermann Elten
Valides CSS | Valides XHTML
© Master-Multi-Media GmbH, 2009