10. September 2014  |  Bad + KücheBreaking News

Die Doppel-Lösung für Duschfreunde und Badenixen

          0 Bewertungen
powered by Five Star Rating

Erfrischung oder Entspannung? In dieser kompakten Wanne geht beides!

(epr) So langsam neigt sich der Sommer seinem Ende entgegen. Und auch wenn wir auf den ein oder anderen goldenen Herbsttag hoffen, kann es in der dritten Jahreszeit draußen schon mal sehr ungemütlich werden. Dann kann ein entspannendes Vollbad am Ende eines anstrengenden Arbeitstages wahre Wunder wirken. Soll es abends also etwas ausgedehnter sein, wird morgens nach dem Aufstehen dagegen oft die schnelle Dusche bevorzugt. Und schon ist man bei der Grundsatzfrage angelangt: „Wanne oder Dusche?“ Wohl dem, der beides miteinander verbinden kann, auch wenn nur eine entsprechende sanitäre Einrichtung im Bad vorhanden ist.

Die feststehende, abgeschrägte Seitenscheibe dient als effektiver und gleichzeitig optisch ansprechender Spritzschutz. (Foto: epr/SFA Sanibroy)

Die Lösung dafür kommt aus dem Hause SFA Sanibroy und heißt SaniDuo: Damit können die Bewohner sowohl behaglichen Badespaß als auch ein erfrischendes Duscherlebnis genießen. Und das bis ins hohe Alter. Denn gerade mit Blick auf ein späteres selbstbestimmtes und unabhängiges Leben in den eigenen vier Wänden ist der Einbau der innovativen Wanne ein wichtiger Schritt. Dafür ist die SaniDuo mit einer eleganten Glastür ausgestattet, die dank einer Aufbauhöhe von nur 50 beziehungsweise 180 Millimetern einen gefahrlosen und komfortablen Einstieg auch für ältere und körperlich eingeschränkte Personen gewährleistet. Zudem bietet eine integrierte, praktische Sitzgelegenheit weitere Sicherheit bei der täglichen Körperhygiene. Bei der im Übrigen keine Überschwemmung des Badezimmers zu befürchten ist: Statt eines unmodernen Duschvorhangs sorgt eine feststehende, abgeschrägte Seitenscheibe mit verchromten Profilleisten aus Aluminium für einen effektiven Spritzschutz. Und auch beim ausgiebigen Vollbad braucht niemand zu befürchten, die Nasszelle zu überfluten, denn die acht Millimeter starke Tür hält absolut dicht. Noch besser lässt sich die ganz persönliche Wellness-Einheit übrigens mit der im Lieferumfang enthaltenen Kopfstütze genießen. Ein weiteres Plus ist der völlig unkomplizierte Einbau der SaniDuo: Da sie nur wenig Platz beansprucht – sie wird bereits auf einem Rahmenträgermodell montiert geliefert und ist in den Größen 170 mal 75 Zentimeter oder 180 mal 80 Zentimeter erhältlich –, fügt sie sich auch in kleiner dimensionierte Bäder wunderbar ein.

Weitere Informationen gibt es im Internet unter www.homeplaza.de und www.sanilife-epr.de.

Quelle: easy-pr

 
Layout based on YAML and driven by a Wordpress-Engine
Hosting by DIPLIX SOLUTIONS
Design, Webdesign and Management by Ingenieurbüro für Planung und Design - Dipl.-Ing. (FH) Marcelo Thiermann Elten
Valides CSS | Valides XHTML
© Master-Multi-Media GmbH, 2009