4. September 2014  |  Breaking NewsInterior

Alter Esstisch in neuem Glanz

          0 Bewertungen
powered by Five Star Rating

Neu von Bondex: Lacklasur für Holz im Innenraum

Der jahrelang stark beanspruchte Esstisch hat schon bessere Zeiten gesehen? Bei dem hochwertigen Flohmarkt-Fund lässt die Farbe zu wünschen übrig? Am guten Erbstück hängt das Herz, aber der Tisch passt nicht zum Rest der Einrichtung? Da hilft nur eins: renovieren. Mit seinem neuen Innenprogramm bietet Hersteller Bondex ein Rundum-Paket für Schutz, Pflege und Veredelung von Holz in Wohnung und Haus. Mit dem Abbeizer, der Holzpaste, dem Wachskitt und der Lacklasur möbeln Hobby-Heimwerker einen alten Tisch schnell wieder auf und machen aus ihm ein ganz individuelles Möbelstück.

Bei älteren Möbeln passt die Farbe oft nicht zu der restlichen Einrichtung, ist nicht mehr modern oder man hat sich im Laufe der Jahre an ihr sattgesehen. Mit der wasserbasierten Lacklasur aus dem neuen Bondex Innensortiment lassen sich Tisch, Kommode und Co. in 14 Farbtönen umgestalten. Erhältlich sind Klassiker wie Kiefer, Buche, Eiche mittel, Haselnuss, Kastanienbraun, Mahagoni, Mahagoni Braun, Palisander und Nussbaum dunkel sowie Wohntrendfarben wie Weiß, Silbergau, Schwarz oder Anthrazit. Wer den aktuellen Farbton erhalten und das Möbelstück nur gut schützen will, greift zur Variante Farblos. Der Vorteil der Bondex Lacklasur: Dank eines 2-in-1-Effektes sparen sich Heimwerker einen Arbeitsschritt. Denn sie färbt nicht nur wie eine Lasur, sondern versiegelt auch gleichzeitig wie ein Lack. So sorgt die Lacklasur für ein neues Aussehen und macht das Möbelstück widerstandsfähig gegen Schmutz, Feuchtigkeit und die Folgen täglicher Beanspruchung.

Vor dem neuen Anstrich kommt die Vorbehandlung

Bevor die Möbel einen neuen Anstrich erhalten, muss die bisherige Beschichtung runter. Der Bondex Abbeizer entfernt alte Farben, Lasuren und Lacke schnell und einfach und schafft so optimale Voraussetzungen für die anschließende kreative Aufbereitung. Verschleißspuren und Macken lassen sich mit den Produkten zur Reparatur beseitigen. Die Bondex Holzpaste dient zum Füllen von Rissen und kleineren Löchern. Sie ist in 14 untereinander mischbaren Farbtönen erhältlich. Für die Ausbesserung von Kratzern, Kerben und kleineren Rissen eignet sich das Bondex Wachskitt. Jede Packung enthält zwei Farbtöne, so dass Heimwerker aus 20, ebenfalls mischbaren, Wachsen wählen können.

Schnell und einfach das Richtige finden

Das neue Bondex Innensortiment ist in Baumärkten erhältlich. Damit Heimwerker das passende Material für ihr Projekt schnell finden, hat der Hersteller die rund 50 Produkte in die fünf Kategorien Vorbehandeln und Reparieren, Pflege, Lacke, Lasuren sowie Öle und Wachse unterteilt.
Die Lacklasur ist zu einem Preis von 10 beziehungsweise 18 Euro im 375 und 750 Milliliter Gebinde erhältlich. Ein halber Liter Abbeizer kostet etwa 16 Euro, eine Tube Holzpaste sowie das Wachskitt knapp 4 Euro.

So einfach wird aus dem alten Esstisch ein moderner Hingucker:

1. Den Bondex Abbeizer satt auf die zu behandelnde Oberfläche auftragen. Je nach Stärke und Anzahl der Altanstriche mindestens 5 bis 20 Minuten einwirken lassen. Die optimale Wirksamkeit ist durch starke Kräuselung des zu lösenden Anstrichs erkennbar.

2. Den gelösten Anstrich mit einem Spachtel, einer Drahtbürste oder Edelstahlwolle entfernen.

3. Den Tisch mit warmen Wasser reinigen und durchtrocknen lassen. Die aufrecht stehenden Holzfasern in Richtung der Holzmaserung mit einem feinen, sauberen Schleifpapier (220er Körnung) schleifen. Vor dem Anstrich mit der Lacklasur muss die Oberfläche trocken, sauber, tragfähig, fett-, öl- und wachsfrei sein.

4. Unebenheiten, Kratzer, Risse und Kerben mit der Bondex Holzpaste oder dem Bondex Wachskitt ausbessern. Gegebenenfalls den richtigen Farbton anmischen.

5. Die Bondex Lacklasur gut aufrühren.

6. Die Lacklasur in Richtung der Holzmaserung auftragen. Den Vorgang bei einer Erstbeschichtung zwei bis drei Mal wiederholen. Die Lacklasur ist nach etwa vier Stunden überstreichbar und nach 24 Stunden durchgetrocknet.

Weitere Informationen unter www.bondex.de.

Quelle: garten.pr-gateway

 
Layout based on YAML and driven by a Wordpress-Engine
Hosting by DIPLIX SOLUTIONS
Design, Webdesign and Management by Ingenieurbüro für Planung und Design - Dipl.-Ing. (FH) Marcelo Thiermann Elten
Valides CSS | Valides XHTML
© Master-Multi-Media GmbH, 2009