4. August 2014  |  Breaking NewsGarten + Balkon

Sommerzeit ist Garagenmodernisierungszeit

          0 Bewertungen
powered by Five Star Rating

Komplett-Sanierung der Fertiggarage sehr gefragt

Die Fertiggarage ist heute mehr als nur ein praktischer Autounterstand. Sie soll optisch zu Haus und Grundstück passen und dient oftmals auch als Hobby- oder Abstellraum. Deshalb entscheiden sich immer mehr Garagenbesitzer für eine Rundumerneuerung des Privatparkhauses. Die richtige Zeit dafür sind die Sommermonate. Dies wissen auch die Modernisierungsexperten der ZAPF GmbH, Deutschlands führendem Garagenhersteller, die derzeit rund um die Uhr im Einsatz sind.

“Frühjahr und Sommer ist nicht nur Bausaison, sondern für uns auch Garagenmodernisierungssaison”, sagt Jürgen Engelhardt, Vertriebsleiter der ZAPF Garagenmodernisierung. Seit mehr als 20 Jahren bietet ZAPF eine Rundumerneuerung für Garagen an. Die Nachfrage ist hoch. Denn wenn das Privatparkhaus in die Jahre kommt und erste Abnutzungserscheinungen auftreten, möchten viele Garagenbesitzer nicht nur notwendige Reparaturen vornehmen lassen, sondern wünschen oft eine komplette Verjüngungskur. “Die Garage hat für Eigenheimbesitzer heute einen hohen Stellenwert. Sie ist Parkplatz und oftmals auch Werkstatt, Hobbyraum oder Lagerraum”, so Engelhardt. “Und natürlich soll sie mit dem Wohnhaus harmonieren und dieses aufwerten.”

Runderneuerung vom Bodenbelag bis zum Dach

Bei der Garagensanierung bringen die ZAPF-Experten die Garage – egal ob Fertiggarage oder gemauertes Exemplar – innerhalb kurzer Zeit wieder auf den neuesten Stand. Bei einem kostenlosen Garagen-Checkwird der Zustand bzw. die Substanz der Garage zunächst fachmännisch geprüft. Die Modernisierung selbst nimmt in der Regel nur einen Tag in Anspruch. Dabei hat das Modernisierungsteam für alle Bestandteile der Garage eine passende Lösung parat:

Bei der Dachabdichtung bietet ZAPF den Kunden ein breites Spektrum -dies reicht von der Erneuerung der Flachdachabdichtung, über Dachbegrünung oder Aufbringung eines Pultdaches, bis hin zu einem ganz neuen Dachaufbau für mehr Stauraum. Auch die Installation des Ökogaragenlüfters, der ganz ohne Strom für eine stetige Luftzirkulation in der Garage sorgt, ist möglich.

Es ist besonders die Fassade, die das Alter der Garage anzeigt. Denn Umwelteinflüsse lassen die Farben verblassen und können sogar die Materialstruktur angreifen. Die Profis von ZAPF können schnell alle Schäden an der Außenhaut der Garage beheben. Frisch verputzt und gestrichen erstrahlt die Garage wieder in neuem Glanz. Dabei kann die Farbgestaltung passend zum Wohnhaus gewählt werden.

Auch das Garagentor nehmen die Modernisierungsexperten ins Visier. Besonders die Torfeder gilt als neuralgischer Punkt. Sie kann nach vielen Jahren Dauernutzung sogar brechen. Dann sind schwere Schäden im Garageninnenraum oder am Fahrzeug nicht auszuschließen. Wenn hier eine Reparatur oder Nachjustierung nicht mehr ausreicht, ist ein Toraustausch aus Sicherheitsgründen zu empfehlen. Außerdem bestimmt das Garagentor maßgeblich den Stil der Garage. Mit einem Sektionaltor wirkt die Autoherberge beispielsweise gleich sehr viel moderner. Auch der Einbau eines ferngesteuerten Torantriebs ist eine Überlegung wert, denn manuelles Öffnen und Schließen gehören dann der Vergangenheit an.

Schnell und zuverlässig erneuert die ZAPF GmbH auch den Innenraum der Autoherberge. Boden, Wände und Decke werden gereinigt, repariert, neu beschichtet und versiegelt. Durch Zusatzausstattung wie Steckdosen und Beleuchtung, einem praktischen Aufbewahrungssystem oder gar einem Regenwasserspender lassen sich Parkkomfort und die Funktionen der Fertiggarage weiter erhöhen.

Es gibt Fälle, in denen ein Komplettaustausch der Fertiggarage zu erwägen ist. Beispielsweise dann, wenn der Platz in der Garage nicht mehr ausreicht oder eine Sanierung aus wirtschaftlichen Gründen nicht mehr sinnvoll ist. Hier kümmert sich ZAPF auch um Abriss und Entsorgung. Beim Neubau können Garagenbesitzer aus der gesamten Produktpalette des Garagenherstellers ihre Wunschgarage wählen.

Homepage: www.zapf-gmbh.de

Quelle: PresseBox

 
Layout based on YAML and driven by a Wordpress-Engine
Hosting by DIPLIX SOLUTIONS
Design, Webdesign and Management by Ingenieurbüro für Planung und Design - Dipl.-Ing. (FH) Marcelo Thiermann Elten
Valides CSS | Valides XHTML
© Master-Multi-Media GmbH, 2009