14. August 2014  |  Breaking NewsHeizung + Energie

Gesund durch die Heizsaison

          0 Bewertungen
powered by Five Star Rating

Eine Elektroheizung wirkt sich positiv auf Raumklima und Wohlbefinden aus

(epr) Mit dem bald beginnenden Herbst fängt nicht nur die Heizsaison wieder an, sondern auch die Zeit von Husten und Schnupfen. Dabei tragen überhitzte Räume häufig dazu bei, dass es vermehrt zu Erkältungskrankheiten kommt oder diese nur schlecht abheilen, denn trockene Heizungsluft reizt die Schleimhäute zusätzlich. Um das zu vermeiden, empfehlen Ärzte, die Räume nicht zu warm zu halten – doch wer will schon in den eigenen vier Wänden frieren?

Eine Elektroheizung erzeugt Strahlungswärme, die nicht nur als so angenehm wie die Sonne empfunden wird, sondern auch zu einem natürlichen, gesunden Raumklima beiträgt. (Foto: epr/evo Elektroheizungsvertrieb)

Triefnase oder kalte Füße – das sind keine wirklichen Alternativen, um das Raumklima zu verbessern und die Gesundheit zu stärken. Mit einer Elektroheizung, die jedes Zimmer separat beheizen kann, erhält man jedoch gesunde und behagliche Wärme zugleich. Die EVOLiT-Comfort-Heizung von evo Elektroheizungsvertrieb erzeugt nämlich Strahlungswärme. Diese ist so angenehm wie die Strahlen der Sonne und wird erst wirksam, wenn sie auf einen festen Gegenstand trifft, zum Beispiel unseren Körper oder die Raumwände. Anders als konventionelle Heizkörper, die über die sogenannte Konvektionswärme lediglich die Raumluft erwärmen, bewirkt die Strahlungswärme, dass die Wohnungswände warm werden und diese Wärme langsam und kontinuierlich wieder an den Raum zurückgegeben wird. So entfällt zum einen die von konventionellen Heizsystemen bekannte Umwälzung und Austrocknung der Raumluft und die damit verbundene Staubverwirbelung – ein Plus besonders in der Erkältungszeit. Zum anderen bleibt es stets behaglich, und das, obwohl die Raumtemperatur sogar einige Grad niedriger gehalten werden kann als in luftbeheizten Räumen – der gleichmäßigen und großflächigen Wirkung der Strahlungswärme sei Dank! Positiver Nebeneffekt: Verringert sich die Raumtemperatur, vermindern sich mit ihr auch Energieverbrauch und Heizkosten, und zwar um rund 18 Prozent pro Jahr. Der Speicherkern der EVOLiT-Comfort-Heizung besteht zudem aus der idealen Mischung aus Schamotte und Speckstein. So braucht der Heizkörper nur ab und zu und für kurze Zeit Strom und bleibt lange warm. Ein natürliches Raumklima, eine optimale Luftfeuchtigkeit und wenig bewegte Luft – all das wirkt sich positiv auf Gesundheit und Wohlbefinden aus. Der sparsame Umgang der Elektroheizung mit natürlichen Ressourcen und Energie ist gut für die Umwelt und den Kontostand.

Mehr unter www.e-v-o.de.

Quelle: easy-pr

 
Layout based on YAML and driven by a Wordpress-Engine
Hosting by DIPLIX SOLUTIONS
Design, Webdesign and Management by Ingenieurbüro für Planung und Design - Dipl.-Ing. (FH) Marcelo Thiermann Elten
Valides CSS | Valides XHTML
© Master-Multi-Media GmbH, 2009