27. August 2014  |  Breaking NewsGarten + Balkon

Drinnen wie draußen auf Holzdielen bauen

          0 Bewertungen
powered by Five Star Rating

Grenzenloses Wohlgefühl im erweiterten Lebensraum genießen

(epr) Die Terrassentüren zu öffnen und die frische Luft und den Sonnenschein ins Haus zu lassen, kommt dem Gefühl von Freiheit gleich. Denn ein Schritt über die Schwelle genügt, um den Garten zu betreten und sich am wahr gewordenen Traum seiner Grünoase zu erfreuen. Die Terrasse ist der perfekte Ort, um die Sonnenstunden zu genießen und über die warmen Holzdielen zu laufen. Setzen sich diese im Innenbereich fort, fällt auch die Rückkehr in die eigenen vier Wände nicht schwer. Der optisch fließende Übergang von draußen nach drinnen hebt die Grenzen auf und erweitert den Lebensraum.

Fließender Übergang: Mit den Holzdielen Inside-Out werden die optischen Grenzen zwischen drinnen und draußen aufgehoben, sodass Wohnzimmer und Terrassenbereich zu einem Lebensraum verschmelzen. (Foto: Osmo)


Lange Zeit blieb ein einheitlicher Bodenbelag für den Innen- und Außenbereich ein unerfüllter Wunsch vieler Hausbesitzer. Doch mit Osmo Inside-Out eröffnen sich ganz neue Dimensionen bei der Gestaltung des Bodens mit massiven Holzdielen. Ob für drinnen oder draußen – die Dielen werden in sechs verschiedenen Oberflächen angeboten, sodass ein optisch nahtloser Übergang entsteht, der Wohnzimmer und Terrassenbereich zu einem Lebensraum verschmelzen lässt. Osmo berücksichtigt dabei die unterschiedlichen technischen Ansprüche der Indoor- beziehungsweise Outdoor-Dielen, damit die Freude am Boden lange hält. Sowohl die unbehandelten Terrassen- als auch die wahlweise mit Hartwachs-Öl behandelten Massivholzdielen für den Innenbereich sind in den heimischen Holzarten Lärche, Eiche und Thermoholz erhältlich, die sich durch Robustheit und Haltbarkeit sowie durch eine schöne Maserung auszeichnen. Das Besondere sind jedoch die Oberflächen. Neben der klassischen glatten Variante gibt es die Dielen Inside-Out in den Strukturen „Handgehobelt“, „Prisma“, „Struktur“, „Relief“ oder „Wave“. Dadurch entsteht nicht nur eine tolle Optik, sondern auch eine einzigartige Haptik. Je nach Intensität der Strukturierung wird jeder Schritt zu einem Wellness-Erlebnis, das nicht nur für müde Fußsohlen eine Wohltat darstellt: eine Massage gepaart mit der warmen Ausstrahlung des natürlichen Werkstoffes Holz; sowohl drinnen als auch draußen. Osmo füllt mit den Dielen Inside-Out eine architektonische Lücke, hebt die optischen Grenzen auf und lässt die Vorstellung des erweiterten Wohnzimmers Realität werden.

Weitere Informationen unter www.osmo.de.

Quelle: easy-pr

 
Layout based on YAML and driven by a Wordpress-Engine
Hosting by DIPLIX SOLUTIONS
Design, Webdesign and Management by Ingenieurbüro für Planung und Design - Dipl.-Ing. (FH) Marcelo Thiermann Elten
Valides CSS | Valides XHTML
© Master-Multi-Media GmbH, 2009