5. August 2014  |  Breaking NewsFenster + Türen

Antriebsberechnung für unterwegs

          0 Bewertungen
powered by Five Star Rating

Mit neuer elero-App den Sonnenschutz nach Maß motorisieren

Heutzutage sind die Produktpaletten von Antriebs- und Steuerungsherstellern wie elero sehr breit aufgestellt. Dies ermöglicht die maßgeschneiderte Motorisierung eines jeden Sicht- und Sonnenschutzes. Doch dabei gibt es so viele Parameter zu berücksichtigen, dass selbst geschulte Rollladenbauer oft nicht ad hoc wissen, welcher Antrieb der passende für den jeweiligen Behang ist. Damit Fachhandwerker ihre Kunden dennoch direkt vor Ort ideal beraten können, ist das seit langem bewährte elero-Antriebsberechnungsprogramm für den PC jetzt auch als App für iOS und Android jederzeit mobil abrufbar.


Mit der neuen Antriebsberechnungs-App von elero wird das Smartphone zum liebsten Arbeitsgerät für Rollladenbauer, Sonnenschutztechniker & Co. Die App können sich User kostenlos herunterladen. Über das übersichtliche Menü lässt sich in wenigen Schritten der passende Antrieb für jede Einbausituation ermitteln.
Foto: elero GmbH

Je nach Einbausituation ist es unterschiedlich, welche Automatisierungslösung das jeweilige Sicht- und Sonnenschutzsystem oder Rolltor bzw. -gitter am besten bewegt. Beispielsweise ist der maximal mögliche Durchmesser des Antriebs abhängig vom Querschnitt der Welle. Zusätzliche Parameter sind bei Rollläden die Höhe und Breite, das Gewicht sowie die Dicke der Profilstäbe. Zudem muss etwa die Reibung hinzugezogen werden, für die man pro Anlage zehn Prozent und je Element weitere fünf Prozent standardmäßig veranschlagt.

Am Beispiel des Rollladens wird klar, dass auch Profis den passenden Antrieb nicht aus dem Stegreif heraus berechnen können. Elero stellt daher bereits seit Ende der 90er-Jahre kostenfrei ein Antriebsberechnungsprogramm zur Verfügung. Dieses können Handwerker von der Unternehmenswebsite downloaden oder es sich als CD zuschicken lassen. Die auf Java basierte Software entwickelt der Hersteller stetig weiter (aktuelle Version: 1.0.17). Jetzt stellt elero seine Antriebsberechnung auch als iOS- und Android-App zum kostenlosen Download bereit. Dadurch können Fachhandwerker nun auch jederzeit außerhalb ihres Betriebs über die praktischen Funktionen verfügen.

Die Bedienung der App ist denkbar einfach: Nach dem Öffnen erscheint eine Auflistung der Anwendungen, für die elero die Berechnung des passenden Antriebs ermöglicht. Mit dabei sind: Rollläden, Markisen, Rollos, Jalousien und Rolltore. Je nach Auswahl erscheinen im nächsten Schritt unterschiedliche Eingabefelder. In diese müssen die zur Berechnung erforderlichen Werte eingetragen werden. Auch Optionen wie Sonderdrehzahlen, integrierte Funkempfänger oder eine Bedienung über Nothandkurbel werden durch ein einfaches Markieren berücksichtigt. Sind alle Angaben gemacht, genügt ein Antippen des Feldes „Berechnen“. Schon folgt das Ergebnis in einer Übersicht. Über den Button „Antriebe“ zeigt die App daraufhin die empfohlenen Lösungen aus dem elero-Produktkatalog an. Abschließend kann man dazu bei elero Informationsmaterial per E-Mail anfordern.

Weitere Informationen gibt es unter www.elero.de

Quelle: bau-pr

 
Layout based on YAML and driven by a Wordpress-Engine
Hosting by DIPLIX SOLUTIONS
Design, Webdesign and Management by Ingenieurbüro für Planung und Design - Dipl.-Ing. (FH) Marcelo Thiermann Elten
Valides CSS | Valides XHTML
© Master-Multi-Media GmbH, 2009