24. Juli 2014  |  Breaking NewsFenster + Türen

Variable Kellertüren und Nebeneingangstüren

          0 Bewertungen
powered by Five Star Rating

Die MEA Bausysteme GmbH, Marktführer bei Lichtschacht-Komplettsystemen inklusive der Kellerfenster, erweitert im Juli 2014 ihr Produktprogramm um passende Türen. Sie sind prädestiniert für den Einsatz als Kellertüren und Nebeneingangstüren.

MEAVARIO heißen die neuen Türen, und der Name ist Programm. Die Kunststoff-Kompletttüren von MEA Bausysteme (http://www.mea-group.com) bieten Architekten, Verarbeitern und dem Handel höchste Variabilität in puncto Größe, Einbautiefe, Wärme-, Schall- und Einbruchschutz. Sie sind als Kellertüren und Nebeneingangstüren mit oder ohne Glaseinsatz erhältlich. Es gibt flexible Lösungen für Sonderanwendungen, und wie für die Kellertüren sind Nachrüstungen auch für die Nebeneingangstüren jederzeit möglich.

Nebeneingangstüren in Haustürqualität

Obwohl als Kellertüren und Nebeneingangstüren – beispielsweise für Gartenhäuser, Garagen, Carports, landwirtschaftliche Betriebsgebäude etc. – gedacht, weisen sie Haustürqualität auf. “Mit all den besonderen Details haben wir ein weiteres hochwertiges Produktprogramm in unserem Angebotsportfolio”, unterstreicht Luitpold Moser, Geschäftsführer der MEA Bausysteme GmbH.

Kellertüren ergänzen Fensterprogramm

Und er verweist darauf, dass die MEAVARIO Türen als Kellertüren und als Nebeneingangstüren das Fensterprogramm des Herstellers in Form und Funktion ideal ergänzen; auch, weil der Kunde neben weißen Türblättern ebenfalls Modelle mit Glaseinsatz (Klarglas oder Ornamentglas) ordern kann. So können Architekten, Händler, Handwerk und Industrie Türen und Fenster zusammen bestellen und sie sich auch “im Paket” liefern lassen. So wird der ganze Prozess vereinfacht und unterm Strich auch sicherer.

Türausstattung nach Kundenwunsch

Sowohl zeitgemäße Kellertüren als auch Nebeneingangstüren müssen bestimmte, zum Teil vorgeschriebene Standards einhalten. Dem entsprechen MEAVARIO Türen hinsichtlich der üblichen Türmaße, Wandstärken usw. Darüber hinaus können sie entsprechend Kundenwunsch weit besser ausgestattet werden.

Für Effizienz- und Passivhäuser

Beispiel Wärme-, Schall- und Einbruchschutz. Als Kellertür und für die Verwendung als Nebeneingangstür weist MEAVARIO im Standard eine gute Wärmedämmung auf; der sogenannte U-Wert (Wärmedurchgangskoeffizient) beträgt 1,1 W(m²K). Bei Bedarf gibt es Ausführungen, die sämtliche Anforderungen an ein förderfähiges KfW-Effizienzhaus oder Passivhaus erfüllen.
Auch beim Schallschutz sind die Türen in unterschiedliche Klassen eingeteilt. Die MEAVARIO Türen gibt es deshalb über die übliche Schallschutzklasse 2 (30 bis 34 Dezibel) hinaus, als Kellertüren und Nebeneingangstüren in Ausführungen bis Schallschutzklasse 4.

Schall- und Einbruchschutz nach Bedarf

Ob Kellertür oder Nebeneingangstür: Einbruchschutz ist oft großzuschreiben. MEAVARIO Türen sind nach DIN EN 1627 geprüfte, einbruchhemmende Türen der Widerstandsklasse (RC) 2. Für spezielle Anforderungen sind sie in der höheren Schutzausführung RC 3 lieferbar.

Info: http://www.mea-bausysteme.com/de/produkte/c~tueren.html

Quelle: garten.pr-gateway

 
Layout based on YAML and driven by a Wordpress-Engine
Hosting by DIPLIX SOLUTIONS
Design, Webdesign and Management by Ingenieurbüro für Planung und Design - Dipl.-Ing. (FH) Marcelo Thiermann Elten
Valides CSS | Valides XHTML
© Master-Multi-Media GmbH, 2009