30. Juli 2014  |  Breaking NewsInterior

Neues Öl-System für ausdruckstarke Böden

          0 Bewertungen
powered by Five Star Rating

Zweidimensionaler Look und Schutz für das Parkett

Parkett ist ein Boden mit Charakter. Das neue Öl-System von Bona, Spezialist für Produkte rund um Holzbeläge, hebt seine Einzigartigkeit besonders hervor. Der erste zweidimensionale Design-Effekt der Welt, der durch ein einziges Produkt erzielt wird, betont die wahre Beschaffenheit des Echtholzes wie die Natur es schuf. Über die gesamte Lebensdauer des Bodens hinweg sondert das Produkt außergewöhnlich wenig leicht flüchtige organische Stoffe ab. Gleichzeitig ist es sehr widerstandsfähig gegen Verschleiß, Wasser und chemische Substanzen.


Fast wie bei Pfauenfedern wird die Sortierung des Holzes betont. Die Grundfarbe dient als starker Kontrast. Solch einzigartige Looks entstehen durch das Öl-System von Bona. Jetzt können Handwerker das für den jeweiligen Boden und Kunden am besten geeignete Produkt auch jederzeit unterwegs ermitteln und unterhaltsam präsentieren – durch die neue App „Bona Oils“. Nach dem Download öffnet sich das übersichtliche Menü mit sechs Sparten wie oben im Bild. Schnell gelangt man zu den relevanten Infos, die in Text, Bild und Video präsentiert werden. Foto: Bona

Das Bona-Öl-System hat alles, was ein Fachmann zur Gestaltung eines lang haltenden, schönen Holzbodens benötigt – vom Design über den Schutz bis hin zur Instandhaltung und Pflege. Durch die bislang einzigartige Technologie hat der Hersteller einen zweidimensionalen Effekt geschaffen, der alle Äste, Maserungen und Konturen des Holzes hervorhebt, während gleichzeitig die Grundfarbe als starker Kontrast dient.

„Nachhaltigkeit und Sicherheit stehen für uns stets an erster Stelle. So haben wir den Gehalt an leicht flüchtigen und organischen Substanzen des ‚Bona Craft Oil‘ sowie all unserer Reinigungs- und Pflegemittel weiter gesenkt. Dadurch wird die Arbeitsumgebung für den Verarbeiter erheblich verbessert und die Holzböden weisen über ihre gesamte Lebensdauer hinweg geringe Emissionen auf“, so Christian Löher, Geschäftsführer der Bona Vertriebsgesellschaft mbH Deutschland.

Das „Bona Craft Oil“ mit seinem geringen Gehalt von unter 4 Prozent an leicht flüchtigen organischen Substanzen (VOC) zieht tief in das Holz ein und schützt es von innen. Die Farbtöne „Bona Nordic Tone“ und „Bona Rich Tone“ erzeugen Schattierungen, während die natürliche Anmutung des Holzes erhalten bleibt.

Geht es um die Pflege und Instandhaltung für geölte Böden, ergeben die Vorreinigung mit dem kraftvollen Nassreiniger „Bona Power Scrubber“ und dem Tiefenreinigungsmittel „Bona Deep Clean Solution“ eine optimal gesäuberte Oberfläche. Mit „Bona Care Oil“ kann auf einfache Weise der Schutz und die Schönheit des Bodens wieder hergestellt werden. Verglichen mit gewöhnlichen Instandhaltungsverfahren lässt sich der gesamte Vorgang sehr effektiv umsetzen und führt zu einem gelungenen und dauerhaften Ergebnis. Hierzu Christian Löher: „Mit dem Bona Öl-System bieten wir eine komplette Lösung aus einer Hand für die gesamte Lebensdauer eines geölten Holzbodens.“

In der Ausstellung oder unterwegs, zum Beispiel im Objekt, können Handwerker jetzt stets komfortabel und unkompliziert die Gestaltungsmöglichkeiten für den jeweiligen Boden und Geschmack des Kunden ermitteln und direkt präsentieren. Hierfür hat der Hersteller die App „Bona Oils“ entwickelt. Momentan ist die praktische Funktion für das Apple iPad verfügbar und kann kostenlos im App-Store heruntergeladen werden.

Die Bedienung gelingt intuitiv: Nach dem Öffnen erscheint eine Auflistung von Sparten. Ein kurzes Antippen genügt und schon gelangt man zu den relevanten Unterkategorien mit Kurzinfos und Videoclips. Um das geeignete Produkt zu finden, sind die Buttons „Einzigartige Effekte“ und „Komplettes System“ besonders interessant. Ersterer veranschaulicht mithilfe von Parkettbildern aus der Vogelperspektive das jeweilige Resultat der Anwendung von Ölen und Farbtönen. Für jeden Look gibt es zusätzlich ein Anwendungsvideo und eine Anleitung als PDF.

Unter der Schaltfläche „Komplettes System“ gibt es eine praktische Übersicht. Der Bereich gliedert das breite Spektrum des „Bona Oil“-Komplettsystems in die Unterkategorien „Effektverstärkung“, „Oberflächenschutz“ sowie „Reinigung und Pflege“. Insgesamt finden Handwerker per Fingerzeig auf dem übersichtlichen Menü schnell das passende Produkt mit den zugehörigen Infos. Durch die Videos und Bilder können sie den Kunden das Angebot veranschaulichen und unterhaltsam präsentieren.

„Ergänzend zu der App, die einen schönen Überblick über die Möglichkeiten bietet, haben wir natürlich auch noch Holzmusterfächer, welche die verschiedenen Designs zum Anfassen veranschaulichen“, so Rüdiger Weil, Marketing Manager der Bona Vertriebsgesellschaft.

Weitere Informationen unter www.bona.com

Quelle: bau-pr

 
Layout based on YAML and driven by a Wordpress-Engine
Hosting by DIPLIX SOLUTIONS
Design, Webdesign and Management by Ingenieurbüro für Planung und Design - Dipl.-Ing. (FH) Marcelo Thiermann Elten
Valides CSS | Valides XHTML
© Master-Multi-Media GmbH, 2009