11. Juli 2014  |  Breaking NewsHeizung + Energie

Die Reglerfamilie ist vollständig

          0 Bewertungen
powered by Five Star Rating

REHAU erweitert sein Programm um den Regler Nea HCT 230V

Der Raumregler Nea von REHAU dient der Raumtemperaturregelung von Flächenheizungssystemen. Er überzeugt mit attraktivem Design, unkomplizierter Montage, einfacher Bedienung sowie vielen vorteilhaften Funktionen. Nun hat REHAU den Regler Nea HCT für 230V auf den Markt gebracht und komplettiert damit die Reglerfamilie.


REHAU vervollständigt seine Reglerfamilie Nea (Bildrechte: REHAU)

Für die Raumtemperaturreglung von Flächenheizungssystemen hat REHAU den Raumregler Nea entwickelt. Er ist in den Varianten Heizen (H), Heizen mit Zeitschaltprogramm (HT) und Heizen/Kühlen mit Zeitschaltprogramm (HCT) jeweils für den Betrieb mit 24 und 230 Volt erhältlich. Mit dem Raumregler Nea HCT in der 230 V Variante hat der Systemgeber nun die Reglerfamilie komplettiert.

Bedienkomfort trifft Funktionsvielfalt

Die Bedienung des Raumreglers Nea erfolgt über nur drei Tasten. Dank der übersichtlichen Statusanzeige mit klarer Symbolik ist die Benutzerführung einfach und selbsterklärend. Das Gerät kann mithilfe einer einstellbaren Tastensperre vor unberechtigter Bedienung geschützt werden. Der Raumregler bietet zudem mit dem Enduser-, Service- und Expertenlevel unterschiedliche Zugriffberechtigungen für die Parametrierung. Hierdurch ist sichergestellt, dass grundlegende Einstellungen nicht aus Versehen verändert werden. Die Betriebsart kann dem eingestellten Zeitprogramm folgen oder manuell geändert werden.

Dank des Raumreglers Nea HCT ist Heizen und Kühlen mit nur einem Modell möglich. Darüber hinaus kann bei dieser Variante optional ein Fernfühler angeschlossen werden. Besonders vorteilhaft sind die Optimierungsfunktionen der Reglerfamilie Nea. Der Regler lernt das Temperaturverhalten im Raum und optimiert die Temperatur am nächsten Tag in die Richtung der gewünschten Temperatur. Zusätzliche Funktionen erleichtern den Alltag des Nutzers. So können beispielsweise über das in den Raumregler-Varianten HT und HCT integrierte Zeitschaltprogramm bis zu drei Zeitzonen pro Tag programmiert werden. Außerdem werden die Uhrzeit und der jeweilige Wochentag auf dem Gerät angezeigt. Individuell lassen sich verschiedene Modi einstellen, wie der “Präsenz-Modus”, der “Urlaubs-Modus” und der “Party-Modus”.

Ausgezeichnetes Design

Der Raumregler Nea überzeugt durch sein zeitloses und einzigartiges Design. Unterstrichen wurde dies auch mit einer Auszeichnung durch den begehrten red dot design award 2013. Der hochwertige Regler ist kompakt und flach ausgeführt und verfügt über ein beleuchtetes, gut ablesbares LC-Display. Die Montage gestaltet sich einfach und sicher und ist sowohl auf einer Unterputzdose oder direkt auf der Wand möglich.

Homepage: www.rehau.de

Quelle: PresseBox

 
Layout based on YAML and driven by a Wordpress-Engine
Hosting by DIPLIX SOLUTIONS
Design, Webdesign and Management by Ingenieurbüro für Planung und Design - Dipl.-Ing. (FH) Marcelo Thiermann Elten
Valides CSS | Valides XHTML
© Master-Multi-Media GmbH, 2009