15. Juli 2014  |  Breaking NewsElektroInterior

Besondere Schalterrahmen von Berker: Lebenslinien in Holz

          0 Bewertungen
powered by Five Star Rating

Natürliche Schalter- und Steckdosenrahmen des Berker R.1

Wer mit Holz einrichtet, holt sich bewusst ein Stück Natur in den Wohnraum. Von ganzen Wandverkleidungen bis hin zu den kleinsten Einrichtungsdetails: Räume gewinnen durch dieses faszinierende, vielseitige Material ein angenehmes Ambiente und ein gesundes, warmes Klima. Für Berker bietet der charakterstarke Werkstoff ideale Voraussetzungen für Schalter und Steckdosen der Designlinie Berker R.1. In den edel gebeizten Holzrahmen mit seinen abgerundeten Ecken ist eine kreisrunde Wippe aus schwarzem oder weißem Kunststoff eingebettet: eine spannungsreiche Kombination.


Schalterrahmen von Berker im Design R.1 auf dunklem Holz.

Holz ist der älteste und Bau- und Werkstoff und seit jeher ein elementarer Energielieferant. Seine Aktualität ist bis heute ungebrochen: Holzhäuser erfreuen sich aufgrund ihrer nachhaltigen Bauweise wachsender Beliebtheit und auch in der Möbelindustrie stellt das umweltfreundliche Material ein wesentliches Element dar. Dazu kommt, dass sich Holz gut verarbeiten und mit Farben, Lacken, Ölen und Beizen veredeln lässt. So erhalten die Schalter und Steckdosen von Berker mit Holzrahmen im dunklen Beizton seinen einzigartigen, edlen Look.

Naturmaterial mit Patina

Ein faszinierendes Merkmal des Naturmaterials ist, dass es nach seiner Verarbeitung „weiterlebt“ und sich daher im Laufe der Zeit verändert. Durch Licht entwickelt der hölzerne Schalterrahmen von Berker eine ganz eigene Patina – eine Patina, die auf die Echtheit des Materials verweist. Unterschiedliche Farbnuancen prägen die äußere Erscheinung: Durch seine natürliche Maserung gleicht kein Stück einem anderem. Das Material strahlt auch als kleines Element an der Wand Wärme und Freundlichkeit aus und bringt eine gemütliche Atmosphäre in den Raum.

Vielfalt von Berker

Die Rahmenvarianten der Designlinie Berker R.1 sind seit 2014 neben der Acryl-Ausführung auch in Holz, Beton, Leder und Schiefer erhältlich. Zusammen mit den Programmen Serie R.classic und Berker R.3 bildet R.1 die erfolgsgekrönte GENERATION R. Das Design für das Schalterprogramm stammt von Werner Aisslinger und wurde unter anderem mit dem Good Design Award, dem iF gold Award sowie dem German Design Award (Special Mention) ausgezeichnet.

Homepage: www.berker.de

Quelle: lifepr

 
Layout based on YAML and driven by a Wordpress-Engine
Hosting by DIPLIX SOLUTIONS
Design, Webdesign and Management by Ingenieurbüro für Planung und Design - Dipl.-Ing. (FH) Marcelo Thiermann Elten
Valides CSS | Valides XHTML
© Master-Multi-Media GmbH, 2009