16. Juli 2014  |  Breaking NewsElektroInterior

Außergewöhnliche Wohnaccessoires

          0 Bewertungen
powered by Five Star Rating

Innovative Lichtschalter aus Beton, Leder und Co

(epr) Ein Leben ohne ihn wäre unvorstellbar. Er schenkt uns Licht, erhellt unser Leben und ist immer für uns da, wenn wir ihn brauchen. Dennoch wird ihm nicht genug Anerkennung zuteil. Die Rede ist vom Lichtschalter. In gefühlt 99 Prozent aller Haushalte findet man ihn in der Standardvariante weiß-quadratisch. Dabei ist er zu viel mehr imstande.

Richtig platziert und inszeniert, ist der Rahmen aus Beton ein wahrer Eyecatcher. (Foto: epr/Berker)

Was das bedeutet, zeigt die Firma Berker mit den sechs neuen Schaltervarianten ihrer R.1-Serie. Aus den Materialien Beton, Schiefer, Holz, Leder und Acryl in Orange und Rot bietet der Designführer unter den deutschen Schalterherstellern wahre Eyecatcher für die Wand. Vorbei sind damit die Zeiten der Nullachtfünfzehn-Modelle: Diese Schmuckstücke sind nicht mehr nur rein funktional in der Verwendung, sondern dienen von nun an als außergewöhnliches Wohnaccessoire. Beton ist dabei eine echte Neuheit. Die geschliffene, ansonsten aber unbehandelte Oberfläche besticht durch charakteristische Strukturen und Vertiefungen, die dem Schalter eine ganz individuelle Note geben. Er passt besonders gut zu Sichtbeton und ist extrem widerstandsfähig. Ebenso robust und pflegeleicht ist die Variante aus Schiefer. Gleichzeitig ist sie durch die bezeichnende Beschaffenheit des hochwertigen Natursteins auch sehr elegant. In der Haptik warm und weich und daher ideal für den Wohnbereich geeignet ist der Schalter aus naturbelassenem Leder. Das Besondere hierbei: Durch Licht und Berührung verändert sich die Oberfläche mit der Zeit und entwickelt eine Patina, die ein Zeichen für die Echtheit und Hochwertigkeit des Materials ist. Auch der Rahmen aus Holz entwickelt unter dem Einfluss von Licht einen ganz eigenen Look, der durch die natürliche Maserung der Eiche noch unterstrichen wird. Die dunkle Beizung lässt den Rahmen sehr edel wirken, welcher sich am besten in Einrichtungen aus Holz einfügt. Orange und rot leuchtend stechen die Rahmen aus Acryl ins Auge. Denn die transluzente Eigenschaft des Materials sorgt dafür, dass die Schalter unter Lichteinfluss aussehen, als leuchteten sie von innen. Die neuen Rahmenausführungen werden durch den Kontrast mit den runden Zentralstücken in edlem Schwarz oder reinem Weiß hervorgehoben. Der Kreis ist hier wie schon bei den vergangenen Schalterserien von Berker das bestimmende Element.

Mehr unter www.berker.de.

Quelle: easy-pr

 
Layout based on YAML and driven by a Wordpress-Engine
Hosting by DIPLIX SOLUTIONS
Design, Webdesign and Management by Ingenieurbüro für Planung und Design - Dipl.-Ing. (FH) Marcelo Thiermann Elten
Valides CSS | Valides XHTML
© Master-Multi-Media GmbH, 2009