6. Juni 2014  |  Bad + KücheBreaking News

Kleine Kraftpakete lassen Abwasser keine Chance

          0 Bewertungen
powered by Five Star Rating

Kompakte Hebeanlagen als optimale Lösung für Zweitbad und Gäste-WC

(epr) Ein eigenes Haus ist der Traum der meisten Menschen. Und auch wenn zunächst alles perfekt ist, können sich verändernde Lebensumstände im Nachhinein einen Um- oder Anbau notwendig werden lassen. So wird zum Beispiel ein Zweitbad wichtig, wenn ein Kind einen eigenen Bereich im Haus bekommen soll. Oder aber man entscheidet sich nachträglich für den Einbau eines praktischen Gäste-WCs. Befinden sich diese Räume allerdings weit weg von Fallrohren oder im Keller unter Kanalniveau, müssen Möglichkeiten zur Entsorgung des anfallenden Abwassers geschaffen werden.

Viel Power – dezent im Hintergrund: Die SaniAccess 3 pumpt leistungsstark und verlässlich Abwasser aus WC, Dusche und Waschtisch ab. Damit eignet sich die Kleinhebeanlage bestens für ein Zweitbad. (Foto: epr/SFA Sanibroy)

Für sämtliche Herausforderungen in Sachen abwassertechnischer Entsorgung bietet SFA Sanibroy die passende Lösung an, egal ob für WC, Duschbad, Hauswirtschaftsraum, Waschküche oder Küche – und eben auch für Gäste-WC und Zweitbad. Prädestiniert für diese kleineren Räume sind die Kleinhebeanlagen der Serie SaniAccess. Die SaniAccess 1 kann dabei an jedes Keramik-WC angeschlossen werden, zerkleinert zuverlässig Fäkalien und pumpt das Abwasser ins nächstliegende Fallrohr. Das Modell SaniAccess 2 übernimmt neben dem Abwasser aus dem WC auch gleich das vom Waschtisch oder dem Urinal und leitet es weiter. Während diese beiden Varianten speziell für ein Gäste-WC entwickelt wurden, ist die SaniAccess 3 die optimale Lösung für ein Zweitbad. Schließlich pumpt sie verlässlich Abwasser aus WC, Dusche und Waschtisch ab. Was alle drei Modelle verbindet ist, dass sie das Schmutzwasser blitzschnell bis zu fünf Meter weit und 90 Meter hoch entsorgen. Ein besonderer Clou bei den kompakten Kraftpaketen ist neben dem raschen und problemlosen Einbau durch einen Installateur auch die einfache Wartung oder Reparatur: Der neue Deckelbereich gewährleistet schnellsten Zugriff auf Steuerung, Motor und Fangkorb. Während in dem feststehenden Mittelbereich die Druckleitung hervorsteigt, sind die rechte und die linke Deckelhälfte blitzschnell geöffnet und abnehmbar. So gelangt man ganz leicht und problemlos an alle relevanten Teile der SaniAccess, was rund 60 Prozent Zeitersparnis gegenüber vergleichbaren Produkten bedeutet. Übrigens: Auf die SaniAccess-Hebeanlagen gewährt SFA Sanibroy drei Jahre Garantie, wenn sie fachmännisch eingebaut wurden.

Weitere Informationen gibt es im Internet unter www.sanibroy-epr.de und unter www.homeplaza.de.

Quelle: easy-pr

 
Layout based on YAML and driven by a Wordpress-Engine
Hosting by DIPLIX SOLUTIONS
Design, Webdesign and Management by Ingenieurbüro für Planung und Design - Dipl.-Ing. (FH) Marcelo Thiermann Elten
Valides CSS | Valides XHTML
© Master-Multi-Media GmbH, 2009