24. Juni 2014  |  Breaking NewsGarten + Balkon

Für Dachgartenbegrünung Spezialerde verwenden

          0 Bewertungen
powered by Five Star Rating

Neu von Floragard:

Pflanzen auf Dachterrassen und -gärten sind anderen Belastungen ausgesetzt wie im Garten. Insbesondere die Kombination aus Sonne, Wind und Frost macht ihnen zu schaffen. Daher sollten Besitzer bei der Auswahl von Pflanzen, Kübeln und auch Erde darauf achten, dass sie den unterschiedlichen Witterungseinflüssen gerecht werden. Eine qualitativ hochwertige Erde, wie die Dachgarten- und Kübelpflanzenerde von Floragard, ist dabei die halbe Miete. Sie speichert Wasser und Nährstoffe optimal und eignet sich daher speziell für das Bepflanzen von großen Kübeln auf Dachterrassen. Damit diese auch vor starkem Wind gefeit sind und nicht ins Kippen geraten, hat die Spezialerde extra ein hohes Eigengewicht. Dies sorgt für mehr Standfestigkeit der Pflanzkübel.

Die Dachgarten- und Kübelpflanzenerde ist torfreduziert und mit Grünschnittkompost sowie einem Premium-Dünger versehen, der kräftige und gesunde Pflanzen garantiert. Ein hoher mineralischer Anteil sorgt zudem für eine gute Drainage und kohlensaurer Kalk stimmt den pH-Wert optimal auf die Bedürfnisse des jeweiligen Gewächses ab. Das der Erde zugesetzte Tongranulat hilft beim Entwässern und Durchlüften des Erdbodens und lockert diesen optimal auf. 40 Liter kosten etwa zehn Euro und sind in Gartencentern, Bau- und Heimwerkermärkten erhältlich.

Homepage: http://www.floragard.de

Quelle: garten.pr-gateway

 
Layout based on YAML and driven by a Wordpress-Engine
Hosting by DIPLIX SOLUTIONS
Design, Webdesign and Management by Ingenieurbüro für Planung und Design - Dipl.-Ing. (FH) Marcelo Thiermann Elten
Valides CSS | Valides XHTML
© Master-Multi-Media GmbH, 2009