18. Juni 2014  |  Breaking NewsSicherheit

Ferienzeit – Einbruchschutz checken

          0 Bewertungen
powered by Five Star Rating

Die Ferienzeit beginnt bald in vielen Bundesländern und leere Häuser und Wohnung bieten Ein-brechern ein reiches Betätigungsfeld. Die Verbraucherorganisation GELD UND VERBRAUCHER e.V. (GVI) gibt Tipps welche Sicherheitsvorkehrungen zum Einbruchschutz jeder Urlauber noch vor Reiseantritt treffen sollte.

Guten Einbruchschutz bieten fest verschlossene Fenster, Rollläden und Türen, den Nachbarn über eine längere Abwesenheit informieren, keine überquellenden Briefkästen, keine Informationen auf dem Anrufbeantworter oder auf den Social Networks wie: „Wir sind in Urlaub“. „Und ganz wichtig für den Fall der Fälle, eine Hausratversicherung mit einer entsprechend hohen Versicherungssumme“, rät Siegfried Karle, Präsident der GVI.

Wer sich einen geruhsamen Urlaub wünscht, findet weitere Informationen zum Schutz vor Einbrecher mit den wichtigsten Tipps und die „Initiative aktiven Einbruchschutz“ kostenlos unter www.geldundverbraucher.de, Rubrik „Gratis“. Wer eine Überprüfung einer bestehenden Hausrat- und Wohngebäudeversicherung wünscht, findet dort auch einen kostenlosen „Versicherungs-Check“.

Quelle: openPR

 
Layout based on YAML and driven by a Wordpress-Engine
Hosting by DIPLIX SOLUTIONS
Design, Webdesign and Management by Ingenieurbüro für Planung und Design - Dipl.-Ing. (FH) Marcelo Thiermann Elten
Valides CSS | Valides XHTML
© Master-Multi-Media GmbH, 2009