16. Juni 2014  |  AllgemeinBreaking NewsInteriorWand + Dach

Dauerhafter Glanzauftritt

          0 Bewertungen
powered by Five Star Rating

Optimale Holzfußboden-Pflege schafft lebenslange Werte

(epr) Der Traum vom Holzfußboden ist endlich wahr geworden und massive Dielen zieren die Wohnräume. Die warme Ausstrahlung des natürlichen Werkstoffs zaubert ein Wohngefühl in die eigenen vier Wände, das man nie wieder missen möchte. Doch wie bleibt der Holzboden dauerhaft so schön wie am ersten Tag? Was muss getan werden, wenn die Gebrauchsspuren Überhand nehmen? Ob regelmäßiges trockenes Reinigen oder feuchtes Wischen, Intensivreinigen, Auffrischen oder Instandhalten – wer dem Holzfußboden die richtige Pflege zukommen lässt, kann ein Leben lang seine Freude an ihm haben.

Effiziente Trockenpflege mit geringem Aufwand: Staub, Flusen und Tierhaare können mit dem grünen Staubmop im Nu entfernt werden. (Foto: Osmo)

Holzfußböden sind fußwarm, strapazierfähig und pflegeleicht. Um die hervorragenden Eigenschaften des natürlichen Holzes lange zu wahren, werden Holzfußböden vorzugsweise mit Hartwachs-Ölen von Osmo behandelt. Sie weisen Schmutz ab und schützen das Holz auf Dauer. Gleichzeitig lassen sie das Holz atmen und fühlen sich gut an. Ein weiterer Vorteil: Die Pflege ist einfach. Mit geringem Aufwand bleibt der Holzfußboden über Generationen schön: Staub, Flusen oder Tierhaare können ganz einfach und schnell mit dem grünen Staubmop von Osmo entfernt werden. Wie häufig ein Holzfußboden gewischt werden muss, hängt von der Beanspruchung ab. Im privaten Haushalt genügt meistens ein wöchentlicher Rhythmus. Mit dem weißen Feuchtmop und einem Schuss Wisch-Fix im Wischwasser werden alltägliche Verschmutzungen im Nu beseitigt und dank der natürlichen Öle wird die Austrocknung des Bodens verhindert. Wirkt der Holzboden nach einiger Zeit – in Privathaushalten meistens erst nach mehreren Monaten – stumpf, ist eine Auffrischung mit dem Wachspflege- und Reinigungsmittel von Osmo sinnvoll. Die schützende Öl-Wachs-Schicht wird regeneriert und der Fußboden erlangt seine besondere Ausstrahlung zurück. Erhältlich ist das Wachspflege- und Reinigungsmittel in farblos und weiß transparent sowie als Spray farblos zum komfortablen Sprühen. Für die Behandlung des Bodens wird das Aktivfasertuch empfohlen. Im praktischen Opti-Set von Osmo sind ein Wischer mit Teleskopstiel, der Staub- und der Feuchtmop sowie ein Aktivfasertuch enthalten.

Weitere Informationen unter www.osmo.de.

Quelle: easy-pr

 
Layout based on YAML and driven by a Wordpress-Engine
Hosting by DIPLIX SOLUTIONS
Design, Webdesign and Management by Ingenieurbüro für Planung und Design - Dipl.-Ing. (FH) Marcelo Thiermann Elten
Valides CSS | Valides XHTML
© Master-Multi-Media GmbH, 2009