9. Mai 2014  |  Bad + KücheBreaking News

SMARTWAVE Duschpaneel jetzt mit Hygieneoptionen

          0 Bewertungen
powered by Five Star Rating

Neue Armaturenausführung mit AQUACONTACT Elektronik

Die neue Duschpaneel-Linie SMARTWAVE ergänzt Franke jetzt um eine zeitgesteuerte, elektronische Armaturenvariante mit Hygieneoptionen. Diese SMARTWAVE-Ausführung bietet zusätzlich zur Sicherstellung der Trinkwasserqualität automatische Hygienespülungen und programmgesteuerte thermische Desinfektionen im Funktionsumfang.

Duschpaneel-Auslösung mit Tast-Sensor

Mit einer ganz leichten Berührung des AQUACONTACT Tast-Sensors startet der Wasserfluss. Gleichzeitig ermöglicht die Start/Stopp-Funktion die Unterbrechung des Wasserflusses während der voreingestellten Wasserfließzeit, zum Beispiel zum Einseifen oder Haare waschen.

Mit einer einfachen Drehbewegung am Thermostatgriff aus Ganzmetall erfolgt die Einstellung der individuellen Duschtemperatur. Direkt über dem Temperaturwahlgriff ist eine abriebfeste Mischermarkierung im Gehäuse integriert.

In der AQUACONTACT Thermostatbatterie kommt eine Thermostatkartusche mit hoher Regelgenauigkeit auch bei wechselnden Druck- und Lastbedingungen im Installationsnetz zum Einsatz. Diese bietet dem Nutzer einen sicheren Verbrühungsschutz durch die regelkonforme Begrenzung der Wassertemperatur bei 40° C und die automatische Abschaltung der Armatur bei Kaltwasserausfall. Der integrierte Funktionsblock mit Bypass-Bohrung ermöglicht die Durchführung einer thermischen Desinfektion.

Über Reflexions-Codes am Tast-Sensor lässt sich die integrierte Hygienespülfunktion deaktivieren oder aktivieren. Eine Reinigungsabschaltung der Armatur ist auf diesem Weg ebenfalls einstellbar.

Weitere Zusatzfunktionen, wie Fließzeiteinstellungen und Hygienespülintervalle, ergeben sich in Kombination mit der optionalen Fernbedienung. Besonders komfortabel für den Nutzer zeigt sich hier die Option zum Umschalten von Zeitsteuerung auf Körperreflexion. Häufiges Wiederauslösen des Wasserflusses während des Duschvorgangs entfällt dadurch.

Verlässt der oder die Duschende den Sensorbereich vorzeitig bei eingestellter Zeitsteuerung stoppt der Wasserfluss automatisch.

Alle weiteren Produktvorteile der neuen Duschpaneelgeneration für den Einsatz in viel genutzten Duschräumen gelten selbstverständlich auch für die neue SMARTWAVE Variante mit AQUACONTACT. Die neuartige Fernbetätigungstechnologie reduziert stagnierendes Wasser und damit die Gefahr möglicher Verkeimungen. Alle Wasser führenden Materialien bestehen aus hochwertigen, zugelassenen Werkstoffen (lt. Trinkwasserverordnung / DIN 50930-6). Das stabile Gehäusematerial Makroblend® besitzt eine warme Haptik und glänzende Oberfläche, die leicht zu reinigen ist. Der aerosolarme Duschkopf mit Antikalk-System liefert ein einmaliges Komfort-Strahlbild. Das nur aus zwei Elementen bestehende Duschpaneel ist besonders montage- und wartungsfreundlich.

Neben der neuen zeitgesteuerten AQUACONTACT Thermostatbatterie ist das SMARTWAVE Duschpaneel weiterhin in den Ausführungen mit selbstschließender Thermostat- oder Mischbatterie erhältlich (AQUALINE-Therm und AQUAMIX).

Homepage: www.franke.com

Quelle: PresseBox

 
Layout based on YAML and driven by a Wordpress-Engine
Hosting by DIPLIX SOLUTIONS
Design, Webdesign and Management by Ingenieurbüro für Planung und Design - Dipl.-Ing. (FH) Marcelo Thiermann Elten
Valides CSS | Valides XHTML
© Master-Multi-Media GmbH, 2009