14. Mai 2014  |  Bad + KücheBreaking News

Küchenarbeit leicht gemacht

          0 Bewertungen
powered by Five Star Rating

Das neue LARGO Work-Center punktet mit Design und cleveren Zusatzfunktionen

Sich gesund ernähren, bewußt einkaufen und auch selbst kochen das ist heute in immer mehr Haushalten wieder ein wichtiges Thema. Und wer viele frische Zutaten verarbeitet, der braucht dafür einen gut ausgestatteten Arbeitsplatz und das ist in der Regel die Spüle, denn hier werden nachweislich mehr als 60% aller Arbeiten in der Küche erledigt. Denn nur wenn – dank Ausstattung und Zubehör – die Arbeitsabläufe optimiert werden, spart man Zeit und Wege.


Die Edelstahldeckel der neuen Boxen öffnet und schließt man einfach per Fingertip. Da geht beim entsorgen des Bioabfalls nichts daneben und auch die Hände bleiben sauber. Bild: bpr/Franke

Ein Beispiel: das neue Largo Work-Center des Spülen-Spezialisten Franke. Hier lassen sich z.B. in dem neuen Boxen-Modul rechts neben dem Becken plaziert Bioabfälle direkt entsorgen und laufend benötigte Küchenutensilien – wie Spülmittel, Lappen etc. – griffbereit verstauen. Da geht nichts daneben und auch die Hände bleiben sauber, denn die Edelstahl-Deckel der Boxen werden einfach per Fingertip geöffnet und geschlossen. So wandert der Biomüll direkt vom Schiebebrett in den herausnehmbaren 5,5- Liter-Behälter. Und hygienisch ist das Ganze auch, denn die Boxen sind an den Wasserablauf angeschlossen und daher schnell und bequem mit dem Brauseschlauch zu reinigen.

Überzeugend praktisch ist darüber hinaus auch das neue, patentierte Franke Ablauf-Ventil mit Belüftungsfunktion. Einfach auf den Knopf drücken und schon öffnet und schließt der Wasserablauf. Die integrierte Belüftungsfunktion sorgt darüber hinaus für einen beschleunigten Ablauf des Wassers.

Für die elegant mit ultra flachem Rand in die Arbeitsplatte eingebaute Largo-Spüle bietet der Hersteller optimal abgestimmtes, praktisches Zubehör zur Auswahl an. Vom großflächigen, antibakteriell veredelten schwarzen Kunststoff-Schneidebrett, das sich über die gesamte Spülenfläche verschieben lässt, über die Edelstahl-Siebschale zum Einhängen ins Arbeitsbecken bis hin zur vielseitig nutzbaren und zugleich höchst dekorativen Franke-Rollmatte. Mit letzterer kann man mit einem Handgriff die Arbeitsfläche erweitern. Die Metall-Matte einfach rutschfest über dem Becken oder der Tropfmulde ausrollen und so zum Abtropfen oder Abstellen heißer Töpfe und Pfannen nutzen.

Einen deutlich größeren Aktionsradius rund um die Spüle bietet zudem eine Armatur mit integriertem Brauseschlauch – z.B. das Design-Modell Grammy vom gleichen Hersteller. Hohe Gefäße – wie Putzeimer oder Vasen – lassen sich so rückenschonend auch außerhalb der Spüle befüllen.

Das Largo Work-Center von Franke mit Funktions-Plus wird in unterschiedlichen Ausführungen für Unterschränke von 60 bzw. 80 cm Breite angeboten. Darüber hinaus ist das Boxen-Modul auch separat und kombiniert mit einem Einzelbecken erhältlich.

Mehr Informationen zum neuen Largo Work-Center hat der qualifizierte Küchen- und Möbelfachhandel und unter www.franke.de

Quelle: bau-pr

 
Layout based on YAML and driven by a Wordpress-Engine
Hosting by DIPLIX SOLUTIONS
Design, Webdesign and Management by Ingenieurbüro für Planung und Design - Dipl.-Ing. (FH) Marcelo Thiermann Elten
Valides CSS | Valides XHTML
© Master-Multi-Media GmbH, 2009