12. Mai 2014  |  Bad + KücheBreaking News

Faszinierend kristallisierend!

          0 Bewertungen
powered by Five Star Rating

So zerfällt hartnäckiger Kalk in Rohren und Haushaltsgeräten zu Staub

(epr) Unglaublich, aber wahr: Gerade kalkhaltiges Wasser soll für uns besonders gesund sein. Es enthält viele Mineralstoffe wie Calcium und Magnesium. Es ist also reine Geschmackssache, ob man es trinken möchte oder nicht. Anders sieht es für die Rohre und Geräte im Haus aus, die regelmäßig mit dem kostbaren Nass in Berührung kommen. In ihnen entstehen Ablagerungen, die bei unzureichender Reinigung zu wahren Verkrustungen führen können.

Dank der Montage wie hier als Wandmodell ist der Platzbedarf des Gerätes gering. (Foto: epr/watercat)

Der Kalk im Wasser rührt her von den aus dem Boden mitgeführten Mineralien. Durch sie können sich Wasserleitungen und Rohre zusetzen, aber auch wertvolle Armaturen, wasserführende Maschinen und Haushaltsgeräte verkalken. Hier hilft ein physikalisches Wasserbehandlungssystem mit Katalysatortechnik wie das watercat cube® System. Bevor das Wasser seinen Weg durch die Rohre im Haus findet, wird es in einen mit Katalysator-Granulat gefüllten Behälter geleitet, das die Kalkanteile auskristallisiert. Auf diese Weise bleiben die gebildeten Kristalle schwebend im Wasser und können sich weder in den Rohrwänden noch in den technischen Geräten absetzen. Sie verbleiben dort lediglich in Pulverform und lassen sich sehr leicht abwischen. „Seit einem halben Jahr läuft bei uns die oben genannte Anlage. Kein hartnäckiger Kalk mehr auf Spüle, Wasserkocher, Badewanne und Dusche. Ein Wisch und fast alles ist verschwunden. Wir sind wirklich zufrieden“, berichtet ein Kunde. Darüber hinaus erfolgt der Abbau bereits vorhandener Kalk- und Kalkrostablagerungen schonend. Das System arbeitet ohne Einsatz von Chemikalien, Phosphaten, Regeneriersalz, Magneten und sogar ohne Strom. „Als bisheriger Besitzer einer Wasserenthärtungsanlage auf Salztablettenbasis schätze ich vor allem, dass so gut wie keine Unterhaltungskosten mehr anfallen. So ist mein Wasserverbrauch gesunken und natürlich auch der Stromverbrauch“, erklärt ein anderer Kunde von watercat. „Zudem hat sich der Geschmack des Wassers verbessert.“ Und die wertvollen Mineralien und Spurenelemente bleiben im Wasser enthalten. Alle Produkte sind übrigens nach den modernsten Erkenntnissen der Umwelttechnik aus hochwertigen Materialien gefertigt und besitzen eine 24-monatige Garantie.

Alles weitere dazu unter www.watercat.de und unter www.homeplaza.de.

Quelle: easy-pr

 
Layout based on YAML and driven by a Wordpress-Engine
Hosting by DIPLIX SOLUTIONS
Design, Webdesign and Management by Ingenieurbüro für Planung und Design - Dipl.-Ing. (FH) Marcelo Thiermann Elten
Valides CSS | Valides XHTML
© Master-Multi-Media GmbH, 2009