16. Mai 2014  |  Breaking NewsGarten + Balkon

Ein Allround-Talent für alle Fälle

          0 Bewertungen
powered by Five Star Rating

Effektiver Pflanzenschutz verhilft schonend zu schädlingsfreier Pracht

(epr) Ob an sonnigen Tagen oder in lauen Nächten, besonders im Sommer ist der Garten unser Lieblingsplatz Nummer eins. Der eine grillt, der nächste gärtnert und wieder ein anderer macht es sich einfach nur in der Sonnenliege gemütlich. Unangenehm, wenn uns dann Mücken, Bremsen und Co ins Visier nehmen und uns einfach nicht mehr in Ruhe lassen. Ähnliche Probleme haben unsere geliebten Zier- und Nutzpflanzen. Kaum gedeihen sie in voller Pracht, werden sie zum Zielobjekt von Raupe, Blatt- oder Schildlaus. Doch wie die Schädlinge effektiv loswerden?

Ob schöne Rosenpracht oder üppiger Tomatenstrauch: Mit Schädlingsfrei Calypso von Bayer Garten bleiben geliebte Zier- und Nutzpflanzen frei von schädlichen Insekten. (Foto: epr/Bayer CropScience)

Kahlfrass, Saugflecken, Pilzbefall: Hobbygärtner leiden zwar mit ihren Pflanzen mit, haben es jedoch nicht immer leicht, ihnen schnelle Hilfe zukommen zu lassen. Denn zunächst muss festgestellt werden, welcher Plagegeist genau für den Schaden verantwortlich ist und wie man ihn am besten behandelt. Wie praktisch, dass es nun mit Bayer Garten Schädlingsfrei Calypso ein Multitalent für alle Fälle gibt. Es wirkt nicht nur gegen die meisten saugenden und beißenden Übeltäter, sondern kann auch bei fast allen Nutz- und Zierpflanzen eingesetzt werden. Selbst die Handhabung ist äußerst flexibel: Will man Blattlaus oder Kartoffelkäfer aus nächster Nähe zu Leibe rücken, mischt man das Konzentrat einfach im beschriebenen Mengenverhältnis mit Wasser und sprüht es auf das Blattwerk. Im Haus gibt man das Mittel am besten mit dem Gießwasser in die Erde. In beiden Fällen setzt die Wirkung sofort ein und auch versteckt sitzende Insekten werden erfasst. Aubergine, Tomate oder Paprika zum Beispiel können dann bereits nach drei, Salate nach sieben Tagen wieder ohne Bedenken verspeist werden. Und übrigens: Für einen schnellen, bequemen Einsatz ist Schädlingsfrei Calypso auch als fertiges Spray Calypso Perfekt AF erhältlich – natürlich ohne Treibgas und Lösungsmittel. Das Spray ist auch der ideale Partner für alle Obst- und Kräutergewächse, während Rosen-Schädlingsfrei Calypso das geliebte Rosenbeet effizient vor Rollwespe und Co schützen kann. Alle Produkte sind dabei in ihrer Anwendung nicht bienengefährlich. Und um Pilzerkrankungen und Schädlingsbefall in einem Arbeitsgang zu behandeln, lassen sich der Calypso-Lösung auch Fungizide beifügen. So macht Hobbygärtnern dauerhaft Spaß.

Mehr unter www.gardenplaza.de und www.bayergarten.de.

Quelle: easy-pr

 
Layout based on YAML and driven by a Wordpress-Engine
Hosting by DIPLIX SOLUTIONS
Design, Webdesign and Management by Ingenieurbüro für Planung und Design - Dipl.-Ing. (FH) Marcelo Thiermann Elten
Valides CSS | Valides XHTML
© Master-Multi-Media GmbH, 2009