9. Mai 2014  |  Breaking NewsGarten + Balkon

Dem Ruf der Südsee folgen

          0 Bewertungen
powered by Five Star Rating

Pflasterklinker in warmen Farben erzeugen mediterranes Flair

(epr) Sommerurlaube vergehen immer viel zu schnell und ehe man sich versieht, steckt man wieder im Alltag. Was bleibt, sind zahlreiche Fotos, landestypische Souvenirs und im besten Fall ein wenig Sonnenbräune. Und die Erinnerungen an den Strand, die Meeresbrise und die Wärme. Doch wer eine Terrasse besitzt, kann sich das Südsee-Feeling ganz einfach nach Hause holen. Eine Gestaltung des Außenbereichs im mediterranen Stil versetzt zwar niemanden zurück nach Italien, Spanien oder Frankreich, versüßt jedoch mit seinem südländischen Flair den Feierabend und die Wochenenden.

Südsee-Feeling fürs Zuhause: Gelb geflammte Pflasterklinker versprühen Wärme und wecken schöne Erinnerungen an den letzten Urlaub am Mittelmeer. (Foto: epr/CRH Clay Solutions)

Erdige Farbtöne wie Terracotta, Ocker oder Siena, aber auch Gelb-, Orange, Rot- und Brauntöne zählen zu den mediterranen Farben. Ob einzeln oder in Kombination – sie strahlen Wärme und Wohlbehagen aus. Wer dem Ruf der Südsee folgen möchte, kann mit den hochwertigen AKA-Klinkern der CRH Clay Solutions den Grundstein dafür legen. Ob der gelb geflammte Plauen, der ocker-braun-blau geflammte Terra Reggio oder der grob strukturierte, rot-blau bunt geflammte Terra Vesuvio – die Klinker eignen sich ideal für Terrassen, Einfahrten, Gartenwege und Höfe, denn sie sind extrem widerstandsfähig und belastbar. Hergestellt aus Ton und bei über 1.100 Grad gebrannt, garantieren sie lebenslange Farbechtheit und UV-Beständigkeit. Die natürlichen Farben behalten ihre Ausdruckskraft, ohne dass man etwas dafür tun muss, denn die AKA-Klinker sind pflegeleicht, witterungsbeständig, frostsicher, säurebeständig und reinigen sich selbstständig durch Regen und Sonne. Daher lautet das Motto auf der Terrasse: einfach nur die Schönheit genießen – so wie im Urlaub. Verschiedene Formen, Farben und Oberflächenstrukturen eröffnen zudem vielfältige gestalterische Möglichkeiten, sodass am Ende ein individueller, natürlich schöner Bodenbelag das private Garten-Paradies ziert. Wer dem mediterranen Stil noch näher kommen möchte, stattet die Terrasse mit weiteren Accessoires wie Rattan- oder schmiedeeisernen Möbeln, Gefäßen und Schalen aus Terracotta oder Oliven- und Zitronenbäumchen aus. Denn das Schöne an den AKA-Klinkern ist, dass sie sowohl in der Haupt- als auch in der Nebenrolle überzeugend sind und ihre einzigartige Wirkung entfalten.

Weitere Informationen unter www.gardenplaza.de und www.akaklinker.de.

Quelle: easy-pr

 
Layout based on YAML and driven by a Wordpress-Engine
Hosting by DIPLIX SOLUTIONS
Design, Webdesign and Management by Ingenieurbüro für Planung und Design - Dipl.-Ing. (FH) Marcelo Thiermann Elten
Valides CSS | Valides XHTML
© Master-Multi-Media GmbH, 2009