22. April 2014  |  AllgemeinBreaking News

Überblick für private Bauherren

          0 Bewertungen
powered by Five Star Rating

Formular hilft bei der Vertragsgestaltung

Das Eigenheim bedeutet die größte private Investition im Leben der meisten Bauherren. Doch in einer Baubeschreibung wasserdicht festzuzurren, was genau sie für ihr Geld bekommen, ist für Laien schwer. Zahlreiche Details sind zu beachten, von der Dicke der Wärmedämmung des Kellerfußbodens über die Schaltbarkeit der Steckdosen bis zur Öffnungsart der Fenster. Der Ratgeber “Die Muster-Baubeschreibung” der Verbraucherzentrale hilft dabei, den Überblick zu bekommen und alle Vereinbarungen in dem enthaltenen Formular festzuhalten.

Das Buch erläutert von der Grundstückserschließung bis zum Außenanstrich alle Aspekte eines Hausbaus. Das Formular der Muster-Baubeschreibung, das mit einem Code im Buch auch zum Ausdruck heruntergeladen werden kann, ermöglicht die genaue Dokumentation aller zugesicherten Leistungen. So können Bauherren vor Auftragsvergabe mehrere Angebote übersichtlich vergleichen. Machen sie die Baubeschreibung zum Bestandteil des Bauvertrags, sind sie später zudem vor vielen bösen Überraschungen durch Zusatzkosten geschützt.

Der Ratgeber “Die Muster-Baubeschreibung” ist erhältlich für 19,90 Euro im Infozentrum der Verbraucherzentrale Hamburg an der Kirchenallee 22 (Mo, Mi, Do, Fr 10 – 18 Uhr, Di 10 – 19 Uhr). Zuzüglich 2,50 Euro für Porto und Versand kann man das Buch auch per Telefon (040) 24832-104 oder im Internet unter www.vzhh.de bestellen.

Quelle: lifepr

 
Layout based on YAML and driven by a Wordpress-Engine
Hosting by DIPLIX SOLUTIONS
Design, Webdesign and Management by Ingenieurbüro für Planung und Design - Dipl.-Ing. (FH) Marcelo Thiermann Elten
Valides CSS | Valides XHTML
© Master-Multi-Media GmbH, 2009