23. April 2014  |  Bad + KücheBreaking NewsHeizung + Energie

Solar-Thermie-kostenfreie Wärme für Heizung und Warmwasser

          0 Bewertungen
powered by Five Star Rating

Heisses Wasser mit modernsten Solar Anlagen

Eigentlich gibt es nichts Schöneres die solare Wärme. Die Sonne hat soviel Energie um Ihre Heizung zu unterstützen. Solar Wärmeanlagen werden meist von der BAFA gefördert. Wenn Sie eine bestehende Heizungsanlage haben und wollen gerade im Sommer Energie sparen, dann sind Sie mit einer Solarthermieanlage mit dem Kollektorsystem richtig. Nahezu jede Heizungsanlage kann mit einer Solarthermieanlage erweitert werden. Beim Neubau: Wer heute in eine neue Heizungsanlage investiert, sollte die Ergänzung einer Solaranlage gleich mit einplanen. Dadurch profitieren Sie von einem niedrigeren Energieverbrauch und können sich nebenbei auch über eine niedrigere Rechnung für Ihre monatlichen Energiekosten freuen. Und mit der Installation von Sonnenkollektoren signalisieren Sie Ihr verantwortungsvolles Handeln für die Umwelt, indem Sie auch den CO2-Ausstoß nachhaltig verringern. Dafür gewährt iKratos ein optimales Zusammenspiel aller Gerätekomponenten mit einer zukunftssicheren Technik. Mit mehr als 14 Jahren Erfahrung in der Installation von solarthermischen Anlagen können Sie sich auf eine zukunftssichere Technik und höchste Qualität verlassen. Egal, ob Sie mit einer neuen Brennwertheizung für Öl oder Gas, einem Heizsystem für Holz oder auch einer Wärmepumpe an den Start gehen – alle Anlagen von iKratos sind für die Kombination mit Solartechnik ausgelegt.Im Gespräch mit unseren Kunden erläutern wir daher mittlerweile immer die effizienteste Strategie, für die Gewinnung von Wärme aus einer Solaranlage, Abkoppelung von einer Heizungsanlage, ohne Abhängigkeit von Energiepreisen (zumindest für den Teil in die solare Wärmeanlage liefert).

Solare Wärme-Lösungen vom Fach

Wichtig dabei ist eine neutrale Beratung aber auch die Gegenüberstellung vom Eigenverbrauch des mit Photovoltaik erzeugten Stroms mit einer Klein- oder Heizungswärmepumpe. Damit können Endverbraucher und Hausbesitzer ihren Beitrag zur Energiewende leisten.

Homepage: www.ikratos.de

Quelle: PresseBox

 
Layout based on YAML and driven by a Wordpress-Engine
Hosting by DIPLIX SOLUTIONS
Design, Webdesign and Management by Ingenieurbüro für Planung und Design - Dipl.-Ing. (FH) Marcelo Thiermann Elten
Valides CSS | Valides XHTML
© Master-Multi-Media GmbH, 2009