10. April 2014  |  AllgemeinBreaking News

Rubner Haus: Zeitgemäße Bauweisen aus Holz

          0 Bewertungen
powered by Five Star Rating

Ökologisch, energieeffizient und architektonisch anspruchsvoll – dafür stehen die zeitgemäßen Häuser von Rubner Haus. Um aus dem natürlichen Baumaterial Holz das Beste herauszuholen, hat das Traditionsunternehmen mit Sitz in Südtirol verschiedene Wandsysteme entwickelt: Blockhaus, Casablanca, Riegelbau und soligno. Wir stellen Ihnen die Wandsysteme vor.

Blockhaus

Beste Wohnqualität, bewährt stabile Bauweise und variables Design

In der Blockbauweise nimmt Rubner Haus eine Vorreiterrolle ein. Bereits 1964 begann das Unternehmen mit der Produktion von Blockhäusern in Kiens (Südtirol). Maßgeschneiderte Konzepte und hochwertige Materialien machen aus dem System Blockhaus von Rubner eine architektonisch anspruchsvolle und zuverlässige Alternative zum üblichen Mauerwerk. Von der Planung bis zur Schlüsselübergabe garantiert Rubner eine schnelle und unkomplizierte Umsetzung des persönlichen Wohnprojekts. Blockhäuser sind von Natur aus robust, stabil und witterungsbeständig. Zudem besitzen sie einen ureigenen Charme und sorgen für ein wohliges und wohngesundes Ambiente. Der Holzanteil der Rubner Blockwand ist mit 99 Prozent sehr hoch. Dies garantiert sowohl eine behagliche Atmosphäre und ein angenehmes Raumklima als auch hervorragende Wärmedämmwerte. Was das Design betrifft, fertigt Rubner Haus nicht nur traditionelle Blockhäuser, sondern interpretiert sie auch auf erfrischende Weise neu – wie das Haus “Flora” zeigt, das in Zusammenarbeit mit den italienischen Architekten Sarah Gasparotto und Paolo De Martin entstand. Hier findet die Verbindung von bewährten Bauprinzipien, zeitgemäßen Niedrigenergiehaus-Standards und moderner Wohnästhetik ihre konsequente Umsetzung.

Casablanca

Frei gestaltbare Außenwände in Verbindung mit der Wärme der Massivholzbauweise

Das System Casablanca zeichnet sich durch seine Flexibilität in der Fassadengestaltung aus. Rubner verbindet hier die Atmosphäre eines Holzblockhauses mit individuellen Außenverkleidungen – der umgekehrte Blockhaus-Wandaufbau macht es möglich. Das viele Holz schenkt Casablanca Behaglichkeit. Hinter der Fassade nach Wahl verbirgt sich das natürliche und gesunde Wohnklima, das nur ein massives Blockhaus bieten kann. Dank der freien Gestaltungsmöglichkeit der Fassade lässt sich das System Casablanca nahtlos in gewachsene Gebäude-Ensembles integrieren.

Riegelbau

Hervorragende Wärmedämmung und praktisch unbegrenzte gestalterische Freiheit

Für Niedrigenergiehäuser ist die Riegelbauweise geradezu prädestiniert. Sie verfügt konstruktionsbedingt über eine hervorragende Wärmedämmung und lässt sich besonders energiesparend beheizen. Mit 94 Prozent Holzanteil sorgt sie zudem sicht- und spürbar für ein angenehmes und gesundes Wohnklima. Der Riegelbau bietet praktisch unbegrenzte gestalterische und planerische Freiheiten. Die Bauzeit ist präzise vorhersagbar und gemauerten Strukturen weit überlegen. Das vom bekannten Südtiroler Architekten Matteo Thun entworfene Design-Energiesparhaus “Heidis” ist ein Beispiel für die gelungene Kombination aus ästhetischer Qualität und planerischer Flexibilität des Riegelbaus.

soligno

Für ein natürliches und nachhaltig gesundes Wohnklima

Das leim- und metallfreie Massivholzbausystem soligno ist in ästhetischer wie baubiologischer Hinsicht überzeugend. Die Wand-, Decken und Dachelemente bestehen ausschließlich aus senkrecht aneinandergereihten und miteinander verzahnten, rechteckigen Massivholzbohlen. So schafft das Holz eine einzigartige Atmosphäre und spielt seine ausgleichende Wirkung auf das Raumklima perfekt aus. Wer sich für ein Haus aus soligno-Elementen entscheidet, kann zudem komplett auf den Einsatz von Leim und Eisenteilen verzichten. Damit eröffnen sich neue Möglichkeiten im Bereich des ökologischen Massivholzbaus. Für die Wandelemente aus soligno wird ausschließlich Holz aus nachhaltig bewirtschafteten Gebirgswäldern verwendet. Es ist resistenter gegen Risse und Schädlingsbefall und besonders formstabil.

ÜBER DIE RUBNER HAUS AG

Seit 50 Jahren stehen bei Rubner Haus ökologisches Verantwortungsbewusstsein und die persönlichen Wünsche der Bauherren im Mittelpunkt. Der Planer und Architekt ist dabei ein wichtiger Partner für die Umsetzung eines nachhaltigen, lebenslangen Wohnraumes. Mehr als 15.000 Rubner Holzhäuser sind so mittlerweile auf der ganzen Welt realisiert worden. Durch stetige technische Weiterentwicklungen entstehen heute bei Rubner Haus Niedrig-energie- und Passivhäuser in unterschiedlichsten Bauweisen und Designs. Dabei verbinden sich die konstruktiven Vorteile von Holz als Baustoff auf natürliche Weise mit der Wärme und Behaglichkeit, die Lebensräume aus Holz ausstrahlen.

Quelle: lifepr

 
Layout based on YAML and driven by a Wordpress-Engine
Hosting by DIPLIX SOLUTIONS
Design, Webdesign and Management by Ingenieurbüro für Planung und Design - Dipl.-Ing. (FH) Marcelo Thiermann Elten
Valides CSS | Valides XHTML
© Master-Multi-Media GmbH, 2009