9. April 2014  |  Bad + KücheBreaking News

ORANIER Küchentechnik: Abwechslung ist “angesagt”

          0 Bewertungen
powered by Five Star Rating

Changierendes Farbenspiel macht Dunstabzugshauben trendy

Farbige Wechselrahmen aus gebogenem Fiberglas, stimmungsvolles Ambiente-Licht in neun trendigen Farbtönen, eine beinahe unsichtbare Aufhängung an filigranen Stahlseilen – all das überzeugt nicht nur Design-Experten: Die neuen Dunstabzugshauben von Oranier bieten derart viele individuelle, unverwechselbare Gestaltungsmöglichkeiten, dass jede Küche ihr eigenes Gesicht bekommt.

Im Trend: Farbige Wechselrahmen, stimmungsvolles Ambiente-Licht, Light-Up-Display in Weiß

Mit dem Modell “Limara” haben die Produkt-Designer von Oranier eine völlig neue Gestaltungsform für Dunstabzugshauben entwickelt. Die Frontansicht zeigt einen gebogenen Sicherheits-Glasschirm, der über einen zweifachen Liftbeschlag und Scharniere mit dem Körper der Haube verbunden ist.

Dabei wurde erstmals ein hochwertiger Kunststoff-Glasfaser-Verbund verwendet, der sich als Fiberglas einen Namen gemacht hat. Der Glasschirm wird durch einen frei wählbaren Wechselrahmen eingefasst, der in den Trend-Farben Weiß, Schwarz, Lindgrün, Rot und Magnolie erhältlich ist und sich auch nachträglich auswechseln lässt. Das ist Design zum Anfassen und Ausprobieren. Das ist Design als Statement des eigenen Geschmacks – und der eigenen Persönlichkeit.

Frei schwebende Inselhaube gewinnt red dot design award 2014

Die Modell-Serie “Santina” ist besonders beeindruckend. Mit einem hochwertig verarbeiteten und an den beiden Längsseiten leicht gebogenen Glasschirm macht die an dünnen Stahlseilen aufgehängte und somit optisch “frei schwebende” Insel-Haube in jeder Küche eine gute Figur. Das hat auch eine internationale Fachjury erkannt, die ihr soeben den begehrten “Red Dot Award: Product Design 2014″ zugesprochen hat. Zuvor musste sich das Design-Objekt in einem mehrtägigen Evaluationsprozess der 40-köpfigen Jury aus renommierten Fachleuten stellen, die die diesjährigen Gewinner aus insgesamt 4.815 eingereichten Arbeiten auswählten.

Gleichwohl sind beide Modelle auch noch äußerst sparsam. So ist die Arbeitsplatz-Beleuchtung in warmem Weiß mit LED ausgestattet. Und auch die Light-Up-Displays leuchten in dezentem Weiß. Dass die Steuerung jeweils auch per Fernbedienung erfolgen kann, sei hier nur noch der Vollständigkeit halber erwähnt.

Mehr unter www.oranier.com.

Quelle: offenes Presseportal

 
Layout based on YAML and driven by a Wordpress-Engine
Hosting by DIPLIX SOLUTIONS
Design, Webdesign and Management by Ingenieurbüro für Planung und Design - Dipl.-Ing. (FH) Marcelo Thiermann Elten
Valides CSS | Valides XHTML
© Master-Multi-Media GmbH, 2009