7. April 2014  |  Bad + KücheBreaking News

Neue Maße, neuer Komfort: Sundeck Pool überzeugt mit innovativer Technik

          0 Bewertungen
powered by Five Star Rating

Pool und Ruhedeck zugleich: Sundeck sorgt für Entspannung.

Dabei ist der vom österreichischen Designertrio EOOS entworfene Pool stets einsatzbereit – im Bad oder auch auf der Terrasse. Um rund 30 cm verlängert, bietet Sundeck nun eine komfortable, seitliche Ablagefläche mit integriertem Technikbereich. Die elegante Verkleidung des Pools ist durchgehend schlank gestaltet, wodurch das streng orthogonale Design eine feinere Nuance erhält.

Ausgebreitet lädt die gepolsterte Lederauflage auf einer neuen Länge von 241 cm zum Verweilen ein. Die Abdeckung sorgt zudem für die Isolierung des Pools und hilft so, den Energieverbrauch niedrig zu halten. Wird Sundeck für längere Zeit nicht genutzt, lässt sich die Wassertemperatur über Aktivierung des Eco- oder des Stand-by Modus senken und dabei Heizenergie einsparen.

Dank eines ausgereiften Hygienemanagements kann das Wasser bis zu drei Monaten im Pool verbleiben. Dabei hält der innovative Hygiene- und Temperaturkreislauf das Wasser auf der gewünschten Temperatur und bewegt es kontinuierlich durch einen integrierten Filter. Der Austausch des Feinfilters lässt sich ganz einfach durchführen: Nach Abnahme der gepolsterten Ablage genügen wenige Handgriffe, um den darunter verborgenen Filter herauszunehmen und zu wechseln. Per Knopfdruck auf dem ebenfalls unter der neuen Ablagefläche angebrachten Bedienfeld erfolgt die gesamte Entleerung des Pools zum Wasseraustausch.

Homepage: www.duravit.de

 
Layout based on YAML and driven by a Wordpress-Engine
Hosting by DIPLIX SOLUTIONS
Design, Webdesign and Management by Ingenieurbüro für Planung und Design - Dipl.-Ing. (FH) Marcelo Thiermann Elten
Valides CSS | Valides XHTML
© Master-Multi-Media GmbH, 2009