14. April 2014  |  AllgemeinBreaking News

Natürlich wohnen: Die Dekorationssteine von White Hills ziehen in Haus und Garten ein

          0 Bewertungen
powered by Five Star Rating

Mehr als einen Stein im Brett hat White Hills bei Individualisten. Wer seinem Zuhause einen einzigartigen und gleichzeitig natürlichen Charakter verleihen möchte, ist bei dem Wiener Unternehmen genau richtig.

White Hills zählt zu den führenden Herstellern von umweltverträglichen Dekorationssteinen und Verblendziegeln – einer von wenigen mit TÜV-Zertifizierung.

Es muss (aus) Stein sein

Kirchen, Burgen und Schlösser werden schon sehr lange aus Stein gebaut. Von diesen edlen Gebäuden fühlte sich White Hills inspiriert, hierzulande mit natürlich aussehenden Verblendsteinen einen neuen Wohntrend zu setzen. Die Anwendungsmöglichkeiten von Dekorationssteinen und Verblendziegeln sind vielfältig. Mit ihren angenehmen Farben und Strukturen bereichern Sie sowohl den Außen- als auch Innenbereich von Geschäftslokalen, Hotels, Wellnessbereichen und Wohnräumen und sorgen für ein behagliches Wohnambiente.
An Gebäudefassaden, Gartenmauern, Terrassen und Hochbeeten setzen Dekosteine besonders individuelle Akzente.

Ein Stein, der seinesgleichen sucht

Die Liebe zu Natur und Detail macht White Hills zu einem der führenden Hersteller von umweltverträglichen Dekorationssteinen und Verblendziegeln. Um den Steinen ein natürliches Aussehen zu verleihen, werden sie von Hand gefertigt. Das Qualitätsprodukt zeichnet aus, dass auf fünf Quadratmetern kein Stein dem anderen gleicht. Die Kombination aus Leichtbeton und hochwertigen Farben macht die Steine und Ziegel frost-, UV- und witterungsbeständig und deshalb für den Einsatz im Außenbereich besonders gut geeignet. Damit ihr Anblick lange Freude bereitet, erhalten Kunden eine 10-jährige Qualitätsgarantie von White Hills.

Die Welt der Steine

Seit der Gründung des Unternehmens im Jahr 2010 setzt White Hills auf höchsten Qualitätsanspruch und Natürlichkeit. Im September 2012 eröffnete White Hills einen großen Themenschauraum für Dekorationssteine und Verblendziegel in Wien. Die unerschöpflichen Gestaltungsmöglichkeiten und Anwendungsbereiche des rund 300 verschiedene Modelle umfassenden Sortiments werden auf einer Fläche von 200 Quadratmetern für private und gewerbliche Kunden präsentiert. Kunden können die Ware inkl. Zubehör sofort aus dem Lager mitnehmen oder eine professionelle Partnerfirma mit der Verlegung beauftragen. Ing. Martin Gläss, Geschäftsführer von White Hills, kennt den Trend: „In der Innenraumarchitektur haben Dekosteine längst Einzug gehalten. Künftig werden sie aber vermehrt als Gestaltungselemente im Außenbereich zu sehen sein.“

Ebenfalls in Wien befindet sich auch die Firmenzentrale, von wo aus der Vertrieb für den gesamten europäischen Raum geleitet wird. Lokal sind die White Hills Produkte über Händler erhältlich.

White Hills ist einer der führenden Hersteller von Verblendsteinen und Verblendziegel. Die Kunststeine aus Beton werden als Fassadenbekleidung oder für die Verkleidung von Wänden im Innenbereich verwendet. Alle Produkte sind hoch frost- witterungs- und UV-beständig und nicht brennbar.

Das Lieferprogramm besteht aus 300 verschiedenen Verblendsteinen und Verblendziegel, einer hochwertigen Bodensteinserie, Dekorelemente für Gesims sowie entsprechendes Montagematerial.

Die Firmenzentrale für Europa befindet sich in Wien, wo sich auch Europas erster Themenschauraum für Kunststeine sowie das Auslieferungslager befindet. Der Vertrieb erfolgt über Fachhändler (Händlernetz auf www.whitehills.eu angeführt).

Quelle: newsmax

 
Layout based on YAML and driven by a Wordpress-Engine
Hosting by DIPLIX SOLUTIONS
Design, Webdesign and Management by Ingenieurbüro für Planung und Design - Dipl.-Ing. (FH) Marcelo Thiermann Elten
Valides CSS | Valides XHTML
© Master-Multi-Media GmbH, 2009