22. April 2014  |  Breaking NewsGarten + Balkon

Kräuter-, Blumen- und Naschgarten für jeden Balkon

          0 Bewertungen
powered by Five Star Rating

Preisgekröntes Bepflanzungs-System schafft optimale Bedingungen

(epr) Der Mensch liebt die Natur – kein Wunder, dass er sich gerne so viel wie möglich von ihr nach Hause holen möchte. Gerade im Frühling und Sommer soll es auf Terrasse, Balkon oder Garten farbenfroh sein, frisch duften und manchmal natürlich lecker schmecken. Und auch innerhalb der vier Wände setzt man immer häufiger auf natürliche „Dekoration“. Moderne Bepflanzungslösungen sorgen dabei nicht nur für eine bunte Blütenpracht oder eine erfolgreiche Ernte, sondern lassen auch individuelle Gestaltungswünsche wahr werden.

Farbtupfer für drinnen und draußen: Den Vertical Garden gibt es in den Trendfarben limette und – wie hier zu sehen – safrangelb. (Foto: epr/Juwel)

Der brandneue Vertical Garden aus dem Hause JUWEL ist ein solches attraktives, flexibles und funktionelles System für Balkon, Terrasse, Küche oder Wintergarten, in dem sich bunte Blumen, duftende Kräuter und wohlschmeckendes Gemüse prächtig entwickeln. So bietet etwa der durchgehende Erdraum der drei Pflanzschalen auch tiefwurzelnden Pflanzen optimale Möglichkeiten, zu gedeihen, da sie mehrere Schalen durchwachsen können. Äußerst clever funktioniert deshalb auch die Bewässerung. Es werden nur die Pflanzen in der obersten Pflanzschale gegossen, das Wasser wird somit automatisch nach unten gleichmäßig verteilt. Das überschüssige Nass wird dann wiederum in der entnehmbaren Tropfschale aufgefangen und kann anschließend zur neuerlichen Bewässerung genutzt werden. So durchdacht das System, so bequem und schnell geht übrigens auch der Aufbau des Vertical Garden von JUWEL: In die wasserdichte Rückwand werden einfach die drei Pflanzschalen und die Auffangschale eingehängt und schon können die Pflanzen eingesetzt werden. Dabei lässt er sich per mitgelieferter Dübel und Schrauben sowohl an die Wand anbringen, als auch – dank des als Zubehör erhältlichen Alu-Standfußes – freistehend verwenden, zum Beispiel als beidseitig bepflanzbarer Raumteiler. Die flexible Bauweise bietet den Hobbygärtnern zudem die Möglichkeit, den Vertical Garden übereinander, nebeneinander, aber auch versetzt zu montieren. Übrigens: Das in den Trendfarben limette und safrangelb erhältliche Design-Objekt wurde sowohl mit dem „reddot 2014“ ausgezeichnet, als auch vom pro-K Industrieverband Halbzeuge und Konsumprodukte aus Kunststoff e.V. zum „Produkt des Jahres 2014“ gekürt.

Weitere Informationen gibt es im Internet unter www.gardenplaza.de und www.juwel.com.

Quelle: easy-pr

 
Layout based on YAML and driven by a Wordpress-Engine
Hosting by DIPLIX SOLUTIONS
Design, Webdesign and Management by Ingenieurbüro für Planung und Design - Dipl.-Ing. (FH) Marcelo Thiermann Elten
Valides CSS | Valides XHTML
© Master-Multi-Media GmbH, 2009