25. April 2014  |  Breaking NewsGarten + Balkon

Für mehr Freude beim Gärtnern

          0 Bewertungen
powered by Five Star Rating

Hochbeete aus Tauernlärche werten den Garten in vielerlei Hinsicht auf

(epr) Richtige Familienmenschen möchten so viel Zeit wie möglich im Kreise der ihrer Liebsten verbringen, zum Beispiel auch im Garten. So träumen Hobbygärtner nicht selten davon, gemeinsam im grünen Wohnzimmer zu säen, pflanzen oder ernten. Doch was, wenn der Platz nicht ausreicht, dass jeder sein eigenes kleines „Reich“ bekommt? Mit Hochbeeten kein Problem, denn diese machen nicht nur in großen Gärten eine gute Figur, sondern sind auch auf Terrasse oder Balkon die optimale Lösung. Doch ist Hochbeet nicht gleich Hochbeet.

Für gemeinsames Gärtnern. Mit den individuell gestaltbaren Timberra® Hochbeeten erhält jedes Familienmitglied sein eigenes „Reich“ zum Säen, Pflanzen und Ernten. (Foto: epr/Timberra)

Ein ganz besonderes Exemplar gibt es von Timberra®: Aus Vollholz der Tauernlärche produziert, bietet es nicht nur Robustheit und ein formschönes Design, sondern passt sich, mit vielen Ausbauoptionen ausgestattet, auch jeden Anforderungen und Wünschen der Gärtner an. Im patentierten Schwalbenschwanz Verbundsystem ohne Leim und Nägel gefertigt, kann es so ganz individuell in Form und Größe gestaltet werden. Damit fügt es sich wunderbar in den Garten ein und wird gleichsam ein stilvolles wie multifunktionales Element. Es kann beispielsweise, mit Sichtschutz oder Rankgitter versehen, zum Teil des Gartenzaunes werden oder aber als ein abgrenzendes beziehungsweise verbindendes Element mit dem Nachbargarten eingesetzt werden. Dieser Nachbar wiederum hätte die Möglichkeit, auf seiner Seite mit einem Hochbeet anzuschließen. Der Aufbau ist durch das Verbundsystem kinderleicht, die einzelnen Bauteile werden einfach ineinander geschoben. Je nachdem, was angebaut werden soll, bietet sich ein sonniger und ebenerdiger Standort für das Timberra® Hochbeet an. „Damit trotzdem Wasser aus dem Beet ablaufen kann und das Holz nicht durch Staunässe geschädigt wird, sollte es mit dem mitgelieferten Abstandhalter rund vier Zentimeter erhöht aufgestellt werden, inklusive darunter angelegter Kiesdrainage“, empfiehlt Geschäftsführer Klaus Reiter. Neben dem funktionalen ist ihm aber auch der nachhaltige Aspekt der Timberra® Produkte wichtig: „Unsere Hochbeete, Terrassenböden oder Naturpools werden vorwiegend aus Tauernlärche und Weißtanne aus Winterschlägerung nachhaltig kultivierter Hänge des Kärntner Mölltales verarbeitet. Ein verantwortungsvoller und vorausschauender Umgang mit der Lebensgrundlage Wald ist uns sehr wichtig.“

Mehr Informationen unter www.gardenplaza.de und www.timberra.com.

Quelle: easy-pr

 
Layout based on YAML and driven by a Wordpress-Engine
Hosting by DIPLIX SOLUTIONS
Design, Webdesign and Management by Ingenieurbüro für Planung und Design - Dipl.-Ing. (FH) Marcelo Thiermann Elten
Valides CSS | Valides XHTML
© Master-Multi-Media GmbH, 2009