8. April 2014  |  Breaking NewsHeizung + Energie

Energieeffizient Heizen & Kühlen: Raumweise Temperaturregelung

          0 Bewertungen
powered by Five Star Rating

Bis zu 20% Heizkosten lassen sich mit einer energieeffizienten Funk-Einzelraumregelung für Flächen-Heiz- und Kühlsysteme einsparen. Die Raumbediengeräte „Energy Logic Touchline“ von Roth punkten durch hohe Funktionalität, exklusives Design und komfortable Bedienung. Sie erfassen exakt die Temperatur in den verschiedenen Zimmern und ermitteln den Wärmebedarf. Aufgrund der gespeicherten Daten wird dann jedem Raum die Energie zum richtigen Zeitpunkt in der richtigen Menge zur Verfügung gestellt.

Flächen-Heiz- und Kühlsysteme haben viele Vorteile: Nutzerkomfort, architektonische Gestaltungsfreiheit, Energieeinsparung, gesundes Raumklima, Hygiene sowie Umweltschutz sind gute Argumente für diese Art der Raumtemperierung aus Wänden, Boden und Decke. Im Winter garantiert ein Niedertemperatur-Flächen-Heiz- und Kühlsystem wohlige, warme Raumtemperaturen, im Sommer sorgt es für angenehme Kühlung. Höchste Wirtschaftlichkeit, Wohlbefinden und bestmögliche Energieausnutzung wird durch eine raumweise Temperaturregelung garantiert. Schließlich hat jeder Wohnraum andere Anforderungen an die optimale Temperaturhöhe und wird zu unterschiedlichen Tageszeiten genutzt.

Foto: Roth/HLC

Mit einer energieeffizienten und hydraulisch optimierten Funk-Einzelraumregelung können bis zu 20% Heizkosten eingespart werden. Die Raumbediengeräte „Energy Logic Touchline“ von Roth erfassen exakt die Temperatur in den verschiedenen Zimmern und ermitteln den Wärmebedarf. Aufgrund der gespeicherten Daten wird dann jedem Raum die Energie zum richtigen Zeitpunkt in der richtigen Menge zur Verfügung gestellt. So wird die Temperatur schnell und genau geregelt und Überhitzen bzw. Unterkühlung verhindert. Zusätzlich kann bei der Variante mit Infrarotfühler eine maximale Fußbodentemperatur festgelegt werden, um hochwertige Bodenbeläge zu schützen.

Die hochwertigen, kompakten, flachen Raumbediengeräte verbinden ein zeitloses, exklusives Design mit hohem Bedienkomfort und guter Ablesbarkeit. In Weiß oder Schwarz integriert sich „Roth Energy Logic Touchline“ unauffällig in jede Raumgestaltung. Die Bedienung erfolgt über innovative, langlebige Sensortasten. Mit ihnen lassen sich direkt und einfach z.B. Soll-Raumtemperaturen einstellen, Sollwertbegrenzungen festlegen sowie bis zu drei individuelle Zeitprogramme anpassen. Da die Verbindung der im Zimmer installierten Geräte zum Regelverteiler per Funk erfolgt, fallen bei nachträglicher Installation im Rahmen einer Renovierung keine aufwändigen Verkabelungsarbeiten an.

Weitere Informationen gibt es bei Roth Werke GmbH, Postfach 2166, 35230 Dautphetal, Tel.: 06466/922-0, Fax: 06466/922-100, E-Mail: service@roth-werke.de oder unter www.roth-werke.de.

Quelle: HLC Highlights

 
Layout based on YAML and driven by a Wordpress-Engine
Hosting by DIPLIX SOLUTIONS
Design, Webdesign and Management by Ingenieurbüro für Planung und Design - Dipl.-Ing. (FH) Marcelo Thiermann Elten
Valides CSS | Valides XHTML
© Master-Multi-Media GmbH, 2009