24. April 2014  |  Breaking NewsRecht + Finanzen

Dr. Klein bietet viele Produkte mit langen Zinsbindungen und überzeugt damit auch in Finanztest der Stiftung Warentest

          0 Bewertungen
powered by Five Star Rating

(ots) – Dr. Klein empfiehlt seit Jahren lange Zinsbindungen, um das Zinsänderungsrisiko zu minimieren. Denn dass die Baufinanzierungszinsen in zehn Jahren noch auf dem niedrigen Niveau von heute sein werden, gilt als unwahrscheinlich. Daher bietet der Finanzdienstleister zu langen Zinsbindungen eine breite Produktpalette an. Die Stiftung Warentest analysierte in ihrer aktuellen Untersuchung zur Eigenheimfinanzierung unter anderem entsprechende Produkte und kürte hier Dr. Klein mit Top-Platzierungen.

Unter anderem für die Angebote mit langen Zinsbindungen erhält Dr. Klein in der aktuellen Analyse der Stiftung Warentest sehr gute Bewertungen. Für die Untersuchung zur Eigenheimfinanzierung holte die Stiftung Warentest für sechs Modellfälle die Angebote von 113 Banken, Vermittlern, Versicherern und Bausparkassen ein. In den Kategorien Finanzierung mit 20 sowie 25 Jahren Zinsbindung, bei flexiblen Krediten mit Raten-/Tilgungssatzwechseloption und bei Forwarddarlehen für die Anschlussfinanzierung (als Riesterdarlehen) verzeichnet Dr. Klein gute bis sehr gute Ergebnisse.

“Neben langen Zinsbindungen sollten Erwerber bei der Baufinanzierung auch auf eine erhöhte Tilgung, Sondertilgungsoptionen und die Möglichkeit des kostenlosen Tilgungssatzwechsels achten”, rät Stephan Gawarecki, Vorstandssprecher der Dr. Klein & Co. AG. “Unsere Dr. Klein Berater vor Ort stehen dem Erwerber für eine bedarfsorientierte Beratung zu Immobilienfinanzierungen zur Verfügung.”

Homepage: www.drklein.de

Quelle: Presseportal

 
Layout based on YAML and driven by a Wordpress-Engine
Hosting by DIPLIX SOLUTIONS
Design, Webdesign and Management by Ingenieurbüro für Planung und Design - Dipl.-Ing. (FH) Marcelo Thiermann Elten
Valides CSS | Valides XHTML
© Master-Multi-Media GmbH, 2009