22. April 2014  |  Breaking NewsInteriorWand + Dach

ClickTex Teppichdielen – innovativer Teppichboden mit Klick-Mechanik

          0 Bewertungen
powered by Five Star Rating

Auch 2014 überrascht der mehrfach ausgezeichnete Bodenbelag-Hersteller Parador mit einer Innovation. Mit der neuen Kollektion ClickTex definiert der Hersteller einen vollkommen neuen Bodenbelag.

Bei ClickTex kombiniert Parador altbewährten Teppichboden mit HDF-Trägern und bietet damit eine völlig neue Anwendungsperspektive. Dank der bereits von Vinylböden- und Laminatböden bekannten Klick-Mechanik kann Teppichboden nunmehr spielend einfach transportiert und verlegt werden. Durch die praktischen Dielen mit Klick-Mechanik fällt zudem weniger Verschnitt an – Geldbeutel und Umwelt werden geschont.

ClickTex von Parador -die neuen Teppichfliesen

Ungeahnte Kombinationsmöglichkeiten mit unterschiedlichen Design- und Farboptiken

Die neuen Teppichdielen sind in den Maßen 1285 x 400 x 13 mm erhältlich und mit der bewährten Klick-Mechanik ausgestattet. Dadurch lässt sich Teppichboden nunmehr ebenso leicht verlegen wie Laminat- oder Vinylböden. Ein Bodenleger ist für die Verlegung nicht mehr notwendig.

Die schönen ClickTex-Teppichdielen bestehen zu 100 % aus antistatischen Polyamid und sind in mehreren Design- und Farboptiken erhältlich. Helle und dunkle Farbtöne beliebig miteinander kombiniert, ergeben einen individuellen Wohnraum mit attraktiver Dielen-Optik.

Aufgrund der HDF-Platten eignen sich die attraktiven Teppichdielen hervorragend für die Sanierung alter Böden. Ohne Vorbereitung können die ClickTex-Teppichdielen auf dem alten Boden aufgebracht werden. Die Renovierungszeit verkürzt sich so um ein Vielfaches.

Umfangreiche Designpalette lässt Plätz für Kreativität

Gegenwärtig stehen die Teppichdielen in den zwei Varianten “Classic” und “Trendtime 1″ in Frise und Melange Velours zur Verfügung. Während die “Trendtime 1″-Variante 13 Trend-Farben und zwei Designs umfasst, überzeugt die “Classic”-Produktlinie mit überwiegend Grau-, Gold- und Braun-Tönen. Durch die Kombination beider Varianten entstehen ungewöhnliche Farbbilder in verschiedenen Farbtönen und unterschiedliche Muster.

Beide Varianten sind sehr strapazierfähig, extrem langlebig, pflegeleicht und allergikerfreundlich. Aufgrund der praktischen Frise- und Velours-Varianten lassen sich leichte Verschmutzungen und Staub durch einfaches Staubsaugen entfernen.

Auch Allergiker profitieren von dem Belag. Durch die antistatische Wirkung des Polyamids werden Staub und Milben sofort im Bodenbelag gebunden und gelangen nicht gleich in die Raumluft. Damit eignet sich der Teppichboden hervorragend für Allergiker.

Allfloors sucht als trendbewusster zertifizierter Fachhändler ständig nach Neuheiten auf dem Bodenbelag-Markt. Der neue Bodenbelag von Parador hat uns überzeugt und wurde von uns zu angemessenen Preisen im Sortiment aufgenommen.

Quelle: garten.pr-gateway

 
Layout based on YAML and driven by a Wordpress-Engine
Hosting by DIPLIX SOLUTIONS
Design, Webdesign and Management by Ingenieurbüro für Planung und Design - Dipl.-Ing. (FH) Marcelo Thiermann Elten
Valides CSS | Valides XHTML
© Master-Multi-Media GmbH, 2009