27. August 2013  |  Breaking NewsElektro

Das beste Solarmodul

          0 Bewertungen
powered by Five Star Rating

Photovoltaikmodule entscheiden über gute Erträge

Wer sich mit der Materie der Photovoltaik beschäftigt, stößt meist auf die Frage nach dem besten Solarmodul. Diese Frage zu beantworten versuchen wir in diesem Bericht. Als Praktiker und Theoretiker, mit ca. 22 Jahren Erfahrung in der Photovoltaik kann man sagen es gibt tatsächlich Unterschiede. Dies fängt in der Herstellung der Wafer an, geht über die zusammen Bau des Solarmoduls weiter und wird dann beim Bau der Solaranlage bis zum Ende durchgeführt. Ein Solarmodul ist immer so gut wie seine Komponenten und dazu zählen Kabel, Stecker, Laminat, Glas und auch die Verlötung.

Solarmodule in Betrieb

Aus der Praxis für die Praxis wurden von iKratos schon 40-50 Fabrikate verbaut, getestet und verglichen. So verglich man unter anderem Photovoltaikmodule des Herstellers: Sharp, Suntech,, Kaneka, Sunpower, Union Solar, IBC, Yingli, Bosch, Sunflower, Sanyo, First Solar, Q-Cells und viele mehr. iKratos hat so verschiedene Anlagen miteinander verglichen und dabei folgendes festgestellt: ein wirklich schlechtes Modul gibt es nicht aber ein wirklich gutes Modul gibt es. Zusätzlich kommt es auf die Konfiguration der kompletten Photovoltaik Anlage an. Letzteres ist der entscheidende Faktor für die Mehrerträge zwischen den einzelnen Anlagen. Man kann sagen dass Sharp Module, Bosch und SunPower eine der besten Erträge im Vergleich mit den anderen Anlagen erbringen. IBC Solar liefert diese Module teilweise mit anderen Bezeichnungen. Entscheidend hierbei ist jedoch die Auswahl des richtigen Wechselrichters. Ein weiterer Punkt und Kriterium für die Auswahl einer Photovoltaikanlage und der Solarmodule sind natürlich auch die emotionalen und subjektiven Gespräche mit Lieferanten oder Kunden. Zu allerletzt ist es ein gewisses Vertrauen in den Solar Installateur der Wahl und die Erfahrung die dieser Betrieb mit sich bringt.

Homepage: www.ikratos.de

Quelle: PresseBox

 
Layout based on YAML and driven by a Wordpress-Engine
Hosting by DIPLIX SOLUTIONS
Design, Webdesign and Management by Ingenieurbüro für Planung und Design - Dipl.-Ing. (FH) Marcelo Thiermann Elten
Valides CSS | Valides XHTML
© Master-Multi-Media GmbH, 2009